Überweisung zur Homöopathin

4 Antworten

Homöopathin musst Du (so weit ich weiß) selber zahlen, somit brauchst Du keine Überweisung. Bei mir war es so

Das mußt Du mit Deiner Krankenkasse abklären. Homöopathi wird selten von Krankenkassen bezahlt.

Nee, die werden doch meistens nicht von den Krankenkasse bezahlt, oder?

Kann mir ein Hausarzt eine Überweisung zu Onkologen/Mammographie geben?

Hallo,

ich habe heute bzgl eines Termines für Mammographie angerufen und dort meinte man zu mir dass ich eine Überweisung benötige. Kann das ein Hausarzt ausstellen oder nur ein Gynäkologe?

Danke

...zur Frage

Wer stellt mir die Überweisung aus der Zahnarzt oder Hausarzt?

Mein Zahnarzt hat mir nahegelegt ein MRT meines Ober- und Unterkiefers machen zu lassen, jedoch war er sich nicht sicher von wem ich die Überweisung bekomme...

Vielleicht hat jemand Erfahrungen, kann ich die vom Hausarzt bekommen oder muss sie der Zahnarzt ausstellen?

...zur Frage

Arztwesen: Neue Stadt und noch kein Hausarzt - Überweisung?

Hallo. Ich bin in neue Stadt gezogen, in der ich noch keinen Hausarzt habe. Mein alter Hausarzt ist etwas weit weg und ich brauche für Dienstag eine Überweisung zum Psychiater, damit ich meine Medikamente abholen kann. Kann, bzw. wird mir diese Überweisung auch jeder andere Arzt ausstellen?

...zur Frage

Erfahrungen mit Homöopathie Ausbildung?

Ich wohne in Österreich und würde gerne wissen wie die Ausbildung zum Homöopathen/Homöopathin in Österreich gesetzlich geregelt ist beziehungsweise ob es überhaupt eine Regelung dafür gibt oder ob sich jedermann nach ein paar Kursen schon Homöopath/in nennen kann? Beziehungsweise würden mich auch die Ausbildungsvorschriften in Deutschland auch interessieren. Sind gewisse Kurse Pflicht oder gar ein Studium wie Medizin? Ich frage das momentan, da ich mich mit einer Freundin etwas darüber unterhalten habe und es schon interessant wäre ob da auch eine theoretische und praktische Ausbildung dafür notwendig ist oder nicht (ich hoffe mal schon)?

...zur Frage

Wie hole ich mir beim Hausarzt eine Überweisung zum Psychologen?

Ich möchte mir eine überweisung zum psychologen bei meinem hausarzt holen. Allerdings weiß ich nicht ganz wie ich das machen soll... soll ich mir da einen termin geben lassen und muss ich da sagen warum ich den termin will ? und wie macht man überhaupt so einen termin ? vielleicht eine etwas doofe frage aber ich weiß wirklich nicht wie ich das machen soll... schonmal danke lg Merle

...zur Frage

kann der hausarzt eine überweisung in die augenklinik ausstellen

Ich habe von meinem Hausarzt eine Überweisung in die Augenklinik bekommen ! In der Augenklinik wurde diese Überweisung nicht angenommen , mit dem Hinweis, die Überweisung muß vom Augenarzt sein ??

Stimmt das ????ßßßß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?