Überweisung zum ADHS Arzt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi cookiemaniac,wenn Du Jugendlicher bis zum 18.Lebensjahr bist,ist der Facharzt für Kinder-und Jugendheilkunde für Dich zusr#tändig,darüber hinaus der FA f.Psychiatrie.Du kannst Dir auch eine Überweisung vom Allgemeinmediziner besorgen.LG Sto

ich habe die erfahrung gemacht, dass hausärzte oder auch normale psychologen nicht ausreichend ausgebildet sind. ich habe mir einen psychiater gesucht der sich laufend auf diesem gebiet weiterbildet. an deiner stelle würde ich von anfang an einen ads - spezialisten suchen. je nach dem wie alt du bist müssten das deine eltern tun.

Du kannst Dich darüber bei deinem Hausarzt informieren und testen lassen. Alles andere erfährst Du dann von ihm.

ADHS kann man nicht per Schnelltest beim Hausarzt diagnostizieren. Wende dich an einen Facharzt für Nervenheilkunde, Neurologie, Psychiatrie. Dein Hausarzt muss dir aber eine Überweisung ausstellen.

wenn du unter 18 jahre noch bist, ist der kinderarzt dafür zuständig, er hat die ausbildung und die besten erfahrungen damit.

Was möchtest Du wissen?