Überweisung von Hausarzt zu einem anderen Arzt immer zwingend nötig?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube da kann man auch ohne Überweisung so hingehen, ruf doch da mal an, die werden dir schon sagen ob du eine Überweisung brauchst...

Du kannst das schon, aber wrum willst Du DEINEN HAUSarzt übergehen. Sinnvoll ist das nicht und Du verursachst unnötige Kosten. Hältst Du Dich für schlauer als Deinen Hausarzt?

Nein sicher nicht, wieso fragst du? :D

0

die überweisung ist nicht zwingend notwendig aber viele fachärzte benötigen sie, damit der hausarzt auch ein bericht und die ergebnisse zugesandt bekommt. also nimm mal eine mit.

Was möchtest Du wissen?