Überweisung ohne vorname,geld kommt nicht an?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Er hat mir das Geld dann überwiesen.

Warum? Barzahung bei Abholung!

Stimmt das wirklich dass man den Vorname zwingend angeben muss oder will er mich auf den Arm nehmen?

Schwachsinn.

Entscheidend ist nur ob die IBAN stimmt (und die BIC wenn Überweiser und Empfänger nicht Konten im gleichen Land haben), heißt ob das Konto tatsächlich existiert.

Die Banken prüfen die Namen nicht, müssen sie auch nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Kerl lügt dich an. Es muss bei Überweisungen überhaupt kein Name angegeben wird noch wird der überprüft. Das gilt in allen SEPA Teilnehmerländer und für alle Banken, auch für Sparkassen.

Wenn er meint, er hätte das Geld überwiesen, so soll er doch mal einen Nachforschungsantrag bei seiner Bank stellen, die können dann sagen, wo das Geld ist.

Ich wette, die Überweisung wurde nicht ausgeführt, da er nicht genug Geld auf dem Konto hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kopie der Überweisung nützt dir gar nichts, so lange das Geld nicht angekommen ist. 

Er kann dir Kopien schicken, so lange er lustig ist. Wichtig ist einzig und allein, dass das Geld auf dein Konto kommt. 

Und so lange das nicht da ist, würde ich nichts versenden. 

Das mit dem Namen ist großer Quatsch. Den prüft die Bank nicht. Die IBAN muss stimmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der will dich auf den Arm nehmen.
Der Name wird bei Überweisungen gar nicht mehr geprüft.

Es muss nur die IBAN stimmen, mehr nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolokraft
30.07.2016, 11:00

Er hat mir auch ein Bild geschickt wo man die Überweisung sieht... Da steht die iban korrekt mit dem abgemachtem Preis... Ich versuche mal das Bild hochzuladen

0

Hier das Bild dass er mir zugeschickt hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Omikron6
30.07.2016, 12:53

Dieses Bild sagt überhaupt nichts. Das ist nur die Eingabemaske für eine Onlineüberweisung, Ob die dann ausgeführt worden ist, kann man daraus nicht  ersehen. Viel interessanter wäre ein Bild des Kontoauszugs, auf dem die tatsächliche Belastungsbuchung zu ersehen ist.

0

Der lügt garantiert. Warte bis das Geld da ist und dann erst verschicken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest deine Bank fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?