Überweisung ohne Geld auf dem Konto?

6 Antworten

Das hängt nun von deinem Bankberater ab. Die Überweisung kommt nun auf eine LIste und der Bankberater entscheidet, ob es okay ist, das Konto zu überziehen oder er sagt nein. Wenn er nein sagt müsstest du in den nächsten Tagen einen Brief deiner Bank bekommen, dass die Überweisung nicht ausgeführt wurde. Ist es denn jetzt eine Lastschrift oder eine Überweisung. Bei einer Lastschrift kannst du nämlich innerhalb von 6 Wochen nach Rechnungsabschluss einen Widerspruch einlegen und du solltest das eingezogene Geld wieder zurück bekommen.

Was muss ich da lesen? Bei ebay Kleinanzeigen?? Welches Smartphone wars denn? Über welchen Betrag reden wir?

Erstmal vorab: wenn du irgenwann so etwas bei einem seriösen gewerblichen Händler machst, reitest du dich ggf. wirklich in die Sch...

Aber im vorliegenden Fall haste wohl, so merkwürdig es auch klingen mag, dein Geld gerettet, wenn denn die Bank den Auftrag mangels Deckung storniert.

Denn bei Kleinanzeigen heißt es grundsätzlich:

Kauf und Verkauf nur gegen Barzahlung bei Abholung.

Denn bei Kleinanzeigen ist nun mal niemand mit Namen und Adresse registriert, selbst deren Konto könnte unter falschem Namen eröffnet worden sein bzw. ein Käufer überweist von einem gephishten Konto aus oder gaukelt eine Zahlung vor.

Du hast also jemandem, dir völlig Unbekannten, Geld überwiesen.

D. h.: wer bei Kleinanzeigen per Vorkasse zahlt, würde theoretisch auch einem wildfremden Menschen auf der Straße Geld in die Hand drücken und diesen alleine zum Einkaufen schicken. ;)

Und gerade bezüglich gefragter Artikel wie iPhone & Co. liegt bei den Kleinanzeigenportalen das Betrugsrisiko nahe 100 % wenn per Vorkasse bezahlt werden soll.

Dann wollen wir mal hoffen, dass dein Konto nicht doch noch ins Minus rutscht...

Mein Konto kann nicht ins Minus gehen, weil ich ein Girokonto habe

0
@NexusWings

Eben nur beim Girokonto besteht die Möglichkeit des Dispositionskredites, einen Betrag welchen man eingeräumt bekommt, in dessen Höhe das Konto überzogen werden darf. Ist aber bezüglich der Zinsen sehr teuer.

http://de.wikipedia.org/wiki/Dispositionskredit

Allerdings gehe ich auch davon aus, dass du, da noch Minderjährig, dein Konto nicht überziehen kannst/darfst. ;))

0

Die Abbuchung bei deiner Bank Sperren lassen

Was möchtest Du wissen?