Überweisung nach Polen [Sparkasse]

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, Sie müssen es in Euro (Euro zu Euro) betätigen, da in Polen wird der Bank für Währung wächsel Gebühren verlangen. Ist mir schon mal passiert.. Daher ist sinnvoll in Polen Eine Konto in Euro zu besitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht kostenlos mit einer Eurostandartüberweisung. Lass Dir von der Bank das entsprechende Formular geben. Die Dinger halten die meistens zurück und wollen Dir eine "normale" kostenpflichtige Überweisung andrehen, an der sie verdienen. Innerhalb der EU, nicht nur in der EURO-Zone, sind diese Eurostandartüberweisungen kostenlos. Das ist EU-Gesetz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf doch einfach Deine Sparkasse an. Die können Dir genau die Gebühren sagen und alle Fragen beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SEPA gilt für alles in EU

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?