Überweisung für Termin beim Frauenarzt?

6 Antworten

sagen wir mal so, manche Hausärzte wollen das weil sie dies mit abrechnen können.
Ich bin seit mehreren Jahren bei Urologen ( Vorsorge ).
Eine Überweisung habe ich auch beim ersten Besuch nicht benötigt

Rufe bei Frauenarzt/ärztin an wegen Termin und ob Überweisung benötigt wird

Manche wollen eine ÜW.

Ich hab aber seit Ewigkeiten beim FA keine gebraucht, auch nicht als ich vor Ü10 Jahren umgezogen bin und eben ganz neue Patientin war. Seitdem? Auch nie. Die wollen die Versicherungskarte, das war‘s.

Mach einfach einen Termin beim Frauenarzt.

Das ist ok.

Brauchst du nicht. Und wenn du nicht krankenversichert bist, musst du die Behandlung sowieso selbst zahlen

Nein brauchst du nicht, da es keine Mitbehandlung ist.

Was möchtest Du wissen?