Überweisung aufs Tagesgeldkonto von fremden Girokonto

4 Antworten

Mit Sicherheit geht das ... lediglich bei Sparverträgen oder Festgeldern ist eine Einzahlung oder Überweisung in der Regel ausgeschlossen, kommt auf das genaue Produkt an. Hier habe ich keine Bedenken. Gruss

Schaue mal in den AGB nach, das geht bei meiner Bank nämlich nicht. Das Tagesgeldkonto ist ja kein Girokonto, und daher kann es nur mit einem Dir angehörigen Konto bei der gleichen Bank ausgeglichen werden :)

Ja in den AGB habe ich schon nachgeschaut, da finde ich leider auch nur den Passus, dass Auszahlungen auf das Referenzkonto möglich sind. Bei mir ist es eine Sparkasse

0

Das ist normalerweise kein Problem.

Was möchtest Du wissen?