Überweisung auf amazon

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Seit einiger Zeit schon wird in Deutschland bei Überweisungen und Lastschriften nicht mehr Bankleitzahl und Kontonummer angegeben, sondern BIC und IBAN (SEPA-Verfahren). Das hat auch nichts mit dem Internet zu tun. Sieh dir deinen letzten Kontoauszug an, dort siehst du beide, die IBAN besteht aus dem Ländercode DE, einer zweistelligen Kontrollzahl, der ehemaligen Bankleitzahl (8-stellig) und der 10-stelligen Kontonummer, insgesamt also 22 Stellen. Die BIC wird danach automatisch ermittelt, steht aber ebenfalls auf dem Kontoauszug. Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

IBAN und BIC stehen auf deinem Kontoauszug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dein Bic im internet ausrechnen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ViktoriaK
01.02.2015, 16:32

Iban* :)

0
Kommentar von Rolf42
01.02.2015, 16:44

Das würde ich nun gerade nicht machen - wer weiß, wer bei den vielen angebotenen IBAN-Rechnern die eingegebenen Daten für andere Zwecke abgreift.

Allenfalls auf der Webseite der eigenen Bank würde ich solch eine Funktion nutzen.

0

Steht auch im Onlinebanking

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?