Überwältigende Emotionen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du schon viel auf dich geguckt hast, solltest du vielleicht damit anfangen, zu versuchen die Gedanken und Gefühle anderer Nachzuvollziehen.

Eine Therapie ist dennoch in jeden falle essentiell!

Du hast recht. Es sind Anzeichen einer Psychose. Die kann durch Cannabis eingeleitet worden sein. Das passiert recht häufig. Traust du dich, das was du hier geschrieben hast, einem Psychiater zu erzählen? Ich könnte mir vorstellen, dass du auch in anderen Bereichen kleinere Probleme hast, die du hier jetzt nicht ansprichst.

Mit dem übertreiben von spiritualität, war gemeint dass ich mir zu vele gedanken thema ego gemacht habe, und viel an mir "rumgebastelt" sodass ich systematisch fast jeden gedanken auf den grund gehen wollte...

BreakTheLaw09 26.06.2013, 01:18

praktisch einfach zu viele Gedanken gemacht um deine Person, wie du dich verhälst, auf andere wirkst und rüberkommst etc...? Hast du schon mal veruscht zu meditieren? if not, try it ! und lass das weed weg....

0
blackjago 26.06.2013, 01:35
@BreakTheLaw09

Ja wenn es nur so wäre, ich habe mir ein Feinbild erschaffen, erkannt wenn es ein Ego Gedanke war, und ihn sozusagen mental angegriffen/Uterdrückt. Ich war/ bin kurz vor einer leichten shizophränität.

0

Was soll man darunter verstehen: übertreiben von Spiritualität ?

Keine Ahnung, versuch´s mit einer Therapie wenn du was nicht verarbeiten kannst.

Was möchtest Du wissen?