Überwachungskamera Restaurant

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dass man das irgendwo anmelden müsste, habe ich noch nie gehört oder gelesen. Natürlich muss das aber mit dem Inhaber bzw. Geschäftsführer abgesprochen werden. Die Kunden sollten dann natürlich darüber informiert sein. Ein Zettel, wo man zum Beispiel "Dieses Geschäft bzw. Resturant ist videoüberwacht" draufsteht, reicht dabei schon völlig. Dieser sollte natürlich gut sichtbar für den Kunden ausgehangen sein, zum Beispiel an der Eingangstür.

Natürlich sollte man einen Aushang machen für den Kunden nicht Jeder will sich filmen lassen von wegen Privatsphäre und so gell

Auf jeden Fall ,üssen die Kunden informiert werden, da gibt es fertige Schilder "Dieser Bereich wird kameraüberwacht"

Soweit ich weiß musst du ein Schild aufhngen, auf dem steht , dass des Kameraüberwachter bereich ist, und zwar mit Pictogramm.

Was möchtest Du wissen?