Überwachungskamera ohne Wlan auf einer Strecke von 60 km.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

60 km langes Kabel ziehen oder wie meinst du dass das gehen soll. 

Man könnte einen mobilen Internet-Router dran hängen, aber das wäre für permanente Überwachung wegen dem hohem Traffic sicher nicht sehr geeignet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine gelesen zu haben, daß einige Kameras WLAN-fähig sind. D. h., Du kannst die an Dein Heim-WLAN anschließen (wenn die Reichweite reicht) und die Kamera sendet Fotos per E-Mail auf Dein Smartphone.

Außerdem gibt es Kameras, auf deren SD-Karte Du remote zugreifen kannst, wenn diese in Dein Heimnetzwerk eingebunden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fürchte sowas gibt es nicht... Wie soll das funktionieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?