Überwachungskamera im Wellnessbereich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, allerdings läuft da jede Menge Aufsichtspersonal herum, die die Aufgabe der Kameras übernehmen.

Falls du unanständige Sachen machen willst, verlege die besser aufs Zimmer.

Auch wenn es keine Kamera gibt, gucken immer wieder Mitarbeiter da rein.

Eine Kamera in textilfreien Bereichen ist eigentlich nicht erlaubt.

Solange der Bereich nicht textilfrei ist sind Kameras erlaubt und üblich. Ansonsten ist mit einem erhöhten Aufkommen von Aufsichtspersonal zu rechnen.

Ähm ...

Da solltest Du wohl das Hotel fragen.

Oder geht es darum, ob es Kameras gibt, die für diese Umweltbedingungen (hohe Luftfeuchtigkeit) geeignet sind ?

Nein, es geht um überwachungskameras

0
@niko2001

Die gibt es garantiert - zumindest bei den größeren Anlagen mit z.B. mehreren Zugängen. Allerdings muss diese Überwachung z.B. durch Schilder o.Ä. deutlich gemacht werden.
Versteckte Kameras sind grundsätzlich verboten.

Desgleichen wird man regelmäßig nur die Zugänge zu den (textilfreien) Räumen überwachen, also z.B. das Schwimmbad niemals aber innerhalb der Umkleidekabinen oder gar in der Sauna.

Es gibt - meine ich - bei größeren Schwimmbereichen sogar die Pflicht einer Überwachung. Da ein 'Bademeister' aber nicht überall gleichzeitig sein kann, wird in nicht einsehbaren Ecken eben eine Kamera installiert.

0
@AnReRa

Ich kann dir leider einen wellness-Tempel nennen, wo IM Umkleidebreich gefilmt wird!

Habe mich damals auch bei der Verbraucherzentrale beschwert.

0
@Gestiefelte

Habe mich damals auch bei der Verbraucherzentrale beschwert.

Das ist die falsche Adresse. Die Verbraucherzentrale wird das in den allerwenigsten Fällen weiter verfolgen.

Das geht nur über eine (Straf-)Anzeige.
Es gibt klare Richtlinien wann, was erlaubt ist und spätstens wenn es direkt die Intimsphäre berührt ist es untersagt ...

Das dumme ist halt, dass Du nur die Kamera siehst, aber nicht erkennen kannst, ob die aktiv ist. Wenn die z.B. IMMER nur außerhalb der Badezeit aktiv ist, dann spricht nichts dagegen ...

0

Was möchtest Du wissen?