Überwachung mit Hochfrequenz und Radar oder PIR Sensoren?

1 Antwort

daß jemand von außerhalb des Hauses evtl. Zugriff auf unser Stromnetz hat

Was soll das überhaupt heißen, "Zugriff auf das Stromnetz"? Und was meinst du damit, "Funksignale" zu hören?

Es gibt eine Menge Geräte die in hohem Ton fiepsen können, relativ häufig kommt das etwa bei Schaltnetzteilen vor, wie sie heute sehr oft verwendet werden (Handyladegeräte zB). Wer jung genug ist, kann das noch hören. Manche Rauchmelder machen auch 1-2x am Tag "pieps", und weil sie batteriebetrieben sind, hilft auch die Sicherung rauszudrehen nichts.

Ehrlich gesagt vermute ich in deinem Fall aber eher, dass du mit einem Arzt sprechen solltest.

Hallo divante93,

vielen Dank für deine Meinung. Zu den Tipp mit „ einem Arzt zu sprechen“ kann ich dir sagen, daß ich seit 1991 hier wohne und das geschilderte seit 8 Jahren auftritt.

Es muß etwas technisches sein, das vorher nicht in Betrieb war, bzw. jemand setzt sich über gesetzlich erlaubte Grenzwerte hinweg.

0

Was möchtest Du wissen?