Übertriebener Alkoholkonsum

10 Antworten

Freundin suchen die dich etwas mäßigt. Wenn du nicht selber mithilfst könnte es passieren, dass du entweder gar keinen Alkohol mehr trinken darfst oder am Suff zugrunde gehst. "Anonyme Alkoholiker" haben ja nur Sinn, damit man ganz damit aufhört. Sterll dir bildlich vor, was passiert, wenn du dein Verhalten nicht änderst.

Gehe mal zu den anonymen Alkoholikern. Das ist eine Selbsthilfegruppe und gibt es in ganz Deutschland. Die helfen dir und geben Tipps. Das Ganze ist kostenlos.

Hört sich jtz nicht so tragisch an. Machen ja viele mit 30 auch noch so^^. Ich würde einfach mal evtl. Nein sagen wenn dir etwas ageboten wird oder erst gar nicht auf die Partys geehn sondern einfach mal zuhause nen gemütlichen Abend machen. Evtl. legt sich das auch einfach, wenn dein Studium beginnt. Ansonsten seh ich jtz kein großes problem darin, nur solltest du einfach die Menge reduzieren und aufhören wenn du merkst das du schon angetrunken bist. (:

Würdet ihr Fremdgehen tolerieren?

Das ist jetzt kein Problem, was mich irgendwie persönlich betrifft, aber es würde mich dennoch interessieren, wie ihr dazu steht und wie ihr damit umgehen würdet. :)

...zur Frage

Sex ohne Kondom, jedoch nicht in ihr gekommen

Wir hatten Sex ohne Kondom ich bin jedoch nicht in ihr gekommen, sie nimmt die Pille, jedoch waren wir zu dem Zeitpunkt betrunken und sie nimmt die Pille abends hat sie dann also im betrunkenen Zustand genommen und am Abend auch noch gebrochen :S

Ist sie nun wohmöhlich schwanger?!

...zur Frage

Alkohol und eine Schwangerschaft?!?!

Hallo... Also ich hab da ein kleines Problem. Ich gehe viel feiern und trinke auch mal gerne und auch "oft". Nur in letzter Zeit, seit ungefähr 1-2 Wochen brech ich andauernd zusammen wenn ich trinke. Ich hab die krassesten Black Outs, kann mich an nix erinnern, übergebe mich sofort wenn ich betrunken bin blabla... Könnte das evtl. mit einer Schwangerschaft zutun haben?! Es wäre nämlich möglich aber ich weiß es nicht...?!?!

...zur Frage

Wie fing das bei euch mit Alkohol und wann?

...zur Frage

Keiner interessiert sich für mich...?

Wenn ich am wochenende wieder nach hause komme, bin ich immer total deprimiert. Ich bin eigentlich immer mit 2 meiner freundinnen unterwegs (sie sind aber 2 jahre jünger als ich). Sie sind der einzige kontakt, mit dem ich mich mal schnell treffen kann und so. Wir treffen uns immer mit Freunden, die ich erst durch sie kennengelernt habe, meistens sind es 3, alle 15 jahre, wie ich. Mein problem ist, dass die jngs sich kein bisschen für mich interessieren oder sich auch nicht wirklich mit unterhalten (nicht nur die 3, generell alle). Es zieht mich dann total runter und ich lauf nur am rand immer mit, was aber auch keinen so wirklich zu stören scheint. Wenn ich nach hause komme, fühl ich mich verdammt hässlich, mag nicht mehr in den spiegel schauen, obwohl ich laut einigen freundinnen nicht hässlich bin. Ich habe circa 5 kilo übergewicht, aber bin eben auch nicht masslos fett... Meistens enden diese aktionen mit tränen und dass ich mich richtig abstossend finnde...

Es ärgert mic total, dass die beiden schon einen freund haben und auch dvor schon mehrere hatten und ich noc nicht mal feküsst wurde. Ich denk mir nach dem wochenende immer, du bist so verdammt hässlich und zieh mich da runter, aber das legt sich auch wieder, bis ich wieder weggehe :-/ Wenn ich etwas anderes mache, alleine oder mit anderen, habe ich immer den eindruck, dass allen mädchen schöne aufen gemacht werden, mir natürlich nicht. Ich habe mittlerweile keine lust mehr wegzugehen, obwohl ich mir immer wünsch, dass ich jemanden Neuen kennenlerne...

...zur Frage

Ist Whiskey mit Honig geeignet um bei Zahnschmerzen zu spülen?

Ich mache mir da Sorgen wegen dem Honig.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?