Übertriebene Rauchverbote Bayern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rauchen ist leider nicht nur für den Raucher eklig und schädlich, es leiden auch andere darunter. Dass das immer mehr eingeschränkt wird, ist eine der wenigen positiven Entwicklungen der letzten zehn Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo hildegardf,

ich bin selbst Raucherin, aber ich finde es selbst wunderbar, mich in rauchfreien Gaststätten und Restaurants aufhalten zu können.

Generell rauche ich zu Hause auch nur auf dem Balkon. Vorteil, man raucht weniger und die Wohnung riecht angenehm und sauber, ohne diesen Nikotingeruch.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lumbago666
10.09.2016, 15:15

Von mir aus kann man Zigaretten pro Stück mit 10 € versteuern, damit das endlich verschwindet.

1
Kommentar von Tigerkater
10.09.2016, 17:30

@ ThePoetsWife: Ich bin erschüttert ob Deines Bekenntnisses ! Und : Du irrst, wenn Du glaubst, dass dieser Nikotingeruch auf dem Balkon bleibt. Du und Deine Kleidung " duften " noch Stunden nachher !! Und ich dachte, Du würdest gesund leben.

0

Der Staat sollte Rauchen generell verbieten, wenn nur die Raucher ihren Rauch einatmen würden wäre es mir egal aber dass für mich die Gefahr an Krebs zu erkranken steigt seh ich nicht ein, da rutscht einem manchmal fast die Faust aus wenn man von so nem blöden Affe eingeraucht wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich völlig richtig, gerade dieses rauchen war sehr lästig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, finde ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?