übertreibt er oder hat er recht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kann nur eins sagen: Blut ist dicker als Wasser
Außerdem, ist nicht der Wert des Gegenstandes von Bedeutung sondern der Wille einer anderen Person eine Freude zu bereiten - und Freude so wie Glück hat für mich keinen zu bezahlenden preis!
Dein Freund ist materialistisch kann ich dazu nur sagen. Finde ich echt nicht gut und ich stehe absolut auf deiner Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin aufjedenfall deiner Meinung aber vllt ist dein Freund wegen etwas anderem aufgebracht und hat als Vorwand die Uhr genommen  um seine Wut auf die andere Sache rausbekommen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Freund eure Liebe mit einem Euro Betrag gleichsetzt dann läuft doch irgendwas schief.

Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass die Uhr gut aussieht und in einem guten Zustand ist, da er dir ja wichtig ist, richtig?

Also die Uhr sieht gut aus. 

70€ sind eine Menge Geld.

Du hast dir über das Geschenk Gedanken gemacht, weil du ihm eine Freude machen wolltest, weil er dir wichtig ist.

Das sollte eigentlich reichen.

Klar, dein Bruder ist dir auch wichtig, weil er dein Bruder ist! Und wenn er dir wichtiger ist, dann ist das doch normal, weil er eben dein Bruder ist! 

Dein Freund sollte die Liebe, die du für deinen Bruder empfindest nicht mit der vergleichen, die du für ihn empfindest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens kennst du deinen bruder schon wesentlich länger...,zweitens bekommt dein Freund zwar ein günstigeres Geschenk, darf aber dafür mit dir schlafen...und das sollte die Differenz doch wert sein, oder? 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?