übertreibe ich ewas...? brauche hilfe...:(

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du übertreibst nicht. So, wie du das hier alles beschreibst, hört sich das wirklich schlimm an :/ Wenn ich mir vorstelle, dass meine Eltern so reden würden, müsste ich auch weinen... Du bist erst 14 und es darf einfach nicht sein, dass ein Kind Verantwortung für die Eltern übernehmen muss. Wenn es dir bei deinen Eltern so schlecht geht und du von deiner Freundin nicht so richtig verstanden wirst, gibt es da vielleicht die Möglichkeit zu deiner Tante/Cousine/Onkel zu ziehen? Hast du zu ihnen ein besseres Verhältnis? Jedenfalls bist du noch viel zu jung, um schon so unglücklich zu sein. Du fühlst dich wahrscheinlich verantwortlich für deine Eltern, glaubst, du musst auf sie aufpassen... Aber so wie sie dich behandeln, haben sie das nicht verdient. Wenn du ihnen helfen willst, solltest du vielleicht auch mit deiner Tante sprechen, vielleicht hat sie mehr Einfluss auf deine Eltern?

Zu deiner Freundin: Du bist erst 14. Ganz ruhig. Bis deine Freundin ihre WG gründen kann, müssen erstmal noch 2 Jahre vergehen. Wer weiß, was bis dahin noch alles passiert? Schau positiv in die Zukunft und klammere dich nicht zu stark an diese eine Freundin, wenn du schon merkst, dass du nur eine "Aushilfe" für die andere bist. Ich bin mir sicher, dass wenn du ab und an mal ein bisschen lächelst und mit mehr Mut auf die Leute zugehst, dass du dann die ein oder andere Freundin findest :)

Und jetzt das Wichtigste: Du bist nicht hässlich! Egal, wer das sagt. Lass dir sowas nicht einreden. Du bist für die Anderen auf deiner Schule wahrscheinlich ein gefundenes Fressen, weil du mit wenig Selbstbewusstsein durchs Leben gehst. Ich weiß, das lässt sich einfach sagen, aber sei stark. Was dich nicht umbringt, macht dich nur noch stärker. Die Anderen "dissen" dich nur, weil sie von ihren eigenen Schwächen ablenken wollen. Du darfst dich ruhig klüger und überlegener fühlen, da du das erkannt hast. Und wenn du glaubst, du hättest Segelohren, schau dich nur mal um und ich bin mir sicher, du findest mindestens eine Person, die das gleiche Problem hat. Zumindest mache ich das immer so, wenn ich wirklich mit etwas an mir zu kämpfen habe. Und wenn man weiß, dass man nicht alleine ist, fühlt man sich gleich besser :) Und ganz ehrlich, ich kenne keine schöneren Frauen als südamerikanische Latinas... Du kannst stolz darauf sein, aus Honduras zu kommen! Wahrscheinlich sprichst du auch fließend Spanisch... Eine wunderschöne Sprache, die kaum einer beherrscht.

Du sagst, du wärst dümmer als die Anderen. Ja und? Ich finde, selbst wenn man ein bisschen schwer von Begriff ist, wirkt das meistens süß und ein wenig verpeilt... :) Du bist gut so, wie du bist.

Das Wichtigste ist, dass du jetzt an dich selbst denkst und deine Stärken erkennst. Ich kann dich vollkommen verstehen, dass du Selbstzweifel hast und all meine Ratschläge lassen sich unglaublich leicht über die Lippen bringen, aber sie umzusetzen, wird hart. Dennoch glaube ich daran, dass du das schaffen kannst. Und je mehr du an Selbstvertrauen erlangst, desto leichter wird es dir fallen, mit Lehrern zu sprechen, einkaufen zu gehen etc.

Vielleicht fängst du mit kleinen Dingen an. Eine Flasche Wasser kaufen und dann kannst du ja gleich wieder verschwinden :) Den Lehrer nach der Uhrzeit fragen... Irgendwann kannst du dann auch mit ihm über wirklich wichtige Sachen sprechen. Ich bin mir sicher, dass ein Lehrer oder eine Lehrerin, die du sowieso magst, dir immer entgegen kommen wird und sich auf einer sachlichen Ebene mit dir unterhalten wird und dich nicht auf deine schulischen Leistungen reduziert.

Halte durch! Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft und hoffe, dass du eine Lösung findest. Glaub an dich selbst, dann schaffst du es. Ich bin mir sicher!

nee du übertreibst net, ja du hast grund traurig zu sein... aber du musst immer positiv denkes:-) mancha haben garkeine Eltern mehr!! stell dir des mal vor...und du bist nicht dumm, hässlich, gestört, ... jeder der das sagt lügt im laufenden band. und wenn du dir das sagst, dann lügst du dich an. und das ist nicht gut... und irgendjemand hast du IMMER!! selbst wenns gott ist oder deine katze oder dein kuscheltier oder sowas... du bist NIE allein!! und ich spiel übrigends auch immer allen die gute kleine heile Welt vor und dann komm ich heim, geh in mein zimmer, weine und ritz mich... also ich weiß von was ich rede:-)

Was möchtest Du wissen?