Übertraining Beim Sport (Tabata oder HIT)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wir können uns nun aber doch nicht 40 Minuten das Video ansehen :)

Ich verstehe nicht, wie diese Typen auf den Namen Tabata kommen. Das Tabata-Protokoll gab fast maximale Belastungen vor; diese 8mal für jeweils 20 Sekunden, unterbrochen von 10 Sekunden Pause. Und nach 4 Minuten war das Tabata-Training, übrigens nur Radfahren, schon beendet. (Aufwärmen und evtl. Ausradeln mal nicht mitgerechnet).

Probier es einfach. Wenn du während der Einheit zu wackelig wirst, kannst du ja eine Pause einlegen. Und wenn du dich für die nächste Einheit zu schlapp fühlst, lässt du sie sausen oder machst ggf. etwas anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiß nicht was deine Mission ist, wenn du das selbe machst wie in dem Video aber wenn du gezielt deinen KfA (Körperfettanteil) sinken lassen möchtest, mach das einfach durch geringe Kalorienzunahme und viel Ausdauersport und auch Kraftsport.
Zu deiner Frage ob 6x die Woche Training zu viel ist:
Es ist alles eine Frage des Willens und des Trainings. Wenn du 6x wirklich möchtest, schaffst du das auch locker. Wenn du das Training dazu noch sogut gestaltest, dass dein Körper nicht so intensiv lange Pausen braucht, schaffst du die 6x locker. Kenne viele die das machen und hilft echt enorm. Musst halt nur aufpassen das du nicht übertreibst, ansonsten bist du raus und es ist sehr schmerzhaft :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?