Übertragung von Hepatitis C

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Keine Panik.

Diese Form von Hepatitis ist nicht so leicht ansteckend wie du hier schreibst.

Also Hepatitis C überträgt sich im allg. NUR über Blutkontakte und NICHT über Kot und Urin. Gegebenenfalls noch über Spe rma bzw. sex uelle Kontakte mit Infizierten (und da auch nur sehr sehr selten wenn Verletzungen beim Verkehr auftreten z.B.).

Handschuhe tragen beim Versorgen der Patienten ist ja sowieso obligatorisch im Pflegebereich.

Also wird die Gefahr der Ansteckung für dich sehr gering sein.

Und gegen die Hepatitis A und B (welche leichter ansteckend sind) hilft eine vorbeugende Impfung sehr gut.

Wundere mich nur gerade sehr das du als Hilfskraft von den Pflegern überhaupt nicht korrekt über die Übertragungs bzw Ansteckungswege informiert wurdest.

Das wirft ein sehr schlechtes Bild auf die Vorgesetzten.

naja, die frau die mich eingerabeitet hat hat halt nur gesagt, dass es über Kot und Urin übertragen wird und ich deshalb immer sehr vorsichtig sein soll wenn ich ihm bei der Körüerpflege bzw. beim Wechseln des Inkontinenzmaterials helfe.

0

Saahira hat dir perfekt geantwortet.

Mehr über Hepatitis C erfährst du hier:

http://hepatitis-c-online.de

Vielleicht kannst du von dieser Homepage die Seite der Übertragungswege ausdrucken und den Pflegern dort zwecks Weiterbildung überreichen.

Liebe Grüße

Civis

0

hallo, ich arbeite auch in der beh.- hilfe und bei uns ist es standart, dass man geimpft wird wenn man mit hep - überträgern arbeitet, die kombiimpfung gegen a+b bietet auch einen geringen schutz gegen hep c. du kannst dich im ungünstigsten fall auch über tröpfcheninfektion anstecken (wenn er mal niest oder hustet). ich würde ohne impfung dort nicht arbeiten, die kosten dafür muß der arbeitgeber trägen, in deinem fall also der träger des fsj. ruf doch mal bei eurem betriebsarzt an.

ich wurde als kind gegen hepatitis geimpft, weiß nicht genau ob die noch wirkungsvoll ist

0

Totaler Quatsch. Wer hat dir das denn erzählt? Hepatitis C IST NUR ÜBER BLUTKONTAKTE (bzw. sex.uellen Kontakt sofern es dabei zu Verletzungen kommt) übertragbar. NICHT mal von der Mutter aufs ungeborene Kind.

0
@Saahira

Die letzte Antwort ist nicht richtig. Es gibt Übertragungen auf das ungeborene Kind.

Eine Übertragung des Hepatitis C-Virus von der Mutter auf das Kind während der Schwangerschaft oder unter der Geburt ist geringer als bei einer Hepatitis B-Infektion der Mutter. Das Risiko wird mit 3 - 5 % angegeben und ist abhängig von der Viruskonzentration im mütterlichen Blut. Die Übertragung ist theoretisch sowohl während der Schwangerschaft als auch unter der Geburt möglich.

Quelle: http://hepatitis-c-online.de/infektionswegeinfektionrisiko_hepatitis-c.php

Liebe Grüße Civis

0

wenn du handschuhe trägst und ihn nicht küsst oder so, dürfte nichts passieren

Durch Küssen oder Schmusen kann die Hepatitis B oder C NICHT übertragen werden. Wer setzt denn solche Gerüchte in die Welt ????

0

Immun/Resistent gegen Norovirus?

Hallo
Bin vor 2 Tagen am Norovirus erkrankt (Ausbruch der Symptome). Mittlerweile (2 Tage später) fühle ich mich wieder fit, bleibe allerdings zu Hause um niemanden anzustecken (da ich denke mal noch ziemlich infektiös bin oder?) und zudem jemanden pflegen muss den ich infiziert habe, welcher mich vorhin gepflegt hat (Kreislauf des Lebens).

Meine Frage:
Kann ich mich jetzt direkt wieder mit diesem Virus infizieren oder bin ich zumindest einige Tage lang immun dagegen?

Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Infektionen in der Shisha-Bar?

Hallo erstmal mal zusammen, ich wollte euch mal fragen, wie hoch das Risiko ist, sich in einer Shisha-Bar mit Krankheiten (wie z.B. Herpes oder Hepatitis) zu infizieren. Ich bin mir über die Gefahren einer Shisha bewusst (nur um mal solchen Antworten vorzubeugen), mir geht es lediglich um das Infektionsrisiko. Könnt auch gerne mal schreiben, ob ihr euch selber schon mal mit irgendwas in einer Shisha-Bar infiziert habt.

LG

...zur Frage

Richtige Blutabnahme?

Bin schwanger und war heute zur Kontrolle. Es wurde auch Blut abgenommen. Die Arzthelferin kam vom Empfang ins Labor und hatte keine Handschuhe an. Sie hat die Vene gesucht auf die vene gedruckt und dann desinfiziert aber danach nochmal mit ihrem Blossem finger auf die Einstichstelle gedrückt und danach mit der Spritze eingestochen um das Blut abzunehmen. Ist das normal? Lange Nägel hatte sie auch was ich nicht gut finde im gesundheitsbereich. Warum desinfiziert sie denn dann wenn sie nochmal drauf drückt? Kann ich mich mit irgendwas infiziert haben? Weiss ja nicht wie sauber ihre finger waren. Sie hat ja auch vorher andren patienten so das blut abgenommen. Wer weiss ob da noch reste dran waren. Besteht eine Infektion wie hiv hepatitis oder sonst was?

...zur Frage

Hepatitis nach Friseur?

Ich war heute beim Frisör. Beim Nacken ausrasieren, wurde mir mit der Maschine ziemlich dolle in den Nacken geschnitten. Mache mir jetzt ziemlich Sorgen mich mit irgendwas infiziert zu haben. Nach meinen Recherchen im Internet ist aber relativ unwahrscheinlich sich so darüber anzustecken da kurz davor jemand mit Hepatitis C das gleiche widerfahren hätte müssen. Muss ich mir Gedanken machen oder eher weniger. Mein Bekannter war gestern auch beim Friseur und hat gesagt er hat gesehen wie die Maschine nach dem Schneiden desinfiziert worden ist.

Es sind drei bis vier Kratzer die jetzt mit Kruste überzogen sind's, es hat fast überhaupt nicht weh getan und auch denke ich mal nicht dolle geblutet . bitte mal eure Meinungen

...zur Frage

bin hiv infiziert und hab hepatitis, möchte sterben,brauch methode.

bin hiv infiziert und hab hepatitis, möchte sterben,brauch methode.

ich seh echt keinen sinn mehr in meinem leben. ständig habe ich angst andere zu infizieren. bitte nur ernstgemeinte antworten, vielleicht ist ja eine hilfreiche für mich dabei. kennt einer von euch eine methode mit der ich mein leben schmerzlos beenden kann ,ein mittel, eine chemikalie, eine methode. bitte nur ernstgemeinte antworten.

danke.

bitte nur antworten wer auch wirklich mitfühlt.

...zur Frage

Ist Hepatitis C heilbar?

Oder hat man sie ein Leben lang wenn sie erstmal chronisch ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?