Übertragung Aufsichtspflicht

6 Antworten

Hallo,

ja, selbstverständlich. Die Aufsichtspflicht haben erwachsene Personen, denen eine Minderjährige anvertraut wurde. Sie dürfen die Minderjährigen ausserhalb den gesetzlich vorgeschriebenen Zeiten beaufsichtigen.

Eine 16jährige darf sich ohne Aufsicht bis 22 h draussen oder auf einer Veranstaltung aufhalten. Sie darf länger auf dem Konzert bleiben, wenn ihre Eltern dabei sind oder eine Person, der die Aufsicht übertragen wurde. Z.B. die ganze Nacht sogar, aber die Person muss eine unterschriebene Bescheinigung der Eltern dabei haben.

es ist von dem moment wo ihr das haus verlasst bzw wo ihr zusammen kommt und deine eltern gehen, bis zu dem moment mo du wieder zu hause bist aufsichtsberechtigt.

Auf jeden Fall diese Aufsichtspflichtvereinbarung schriftlich mitgeben lassen!

"Muttizettel" in England

Ich werde mit meinem Tutorkurs nach England auf Abschlussfahrt fahren, bin dann aber leider erst 16 Jahre alt. Trotzdem muss ich natürlich angemessen feiern ;)

Meine Frage ist also, ob es so etwas wie Muttizettel, also eine Übertragung der Aufsichtspflicht auf jemand volljährigen, auch in England gibt.

...zur Frage

Aufsichtspflicht Übertragung Vordruck

hiii :) also möchte morgen ausgehen und brauche dafür einen Vordruck, bei dem meine Eltern die Aufsichtspflicht auf eine andere Person übertragen können. Wo finde ich so einen Vordruck? Dankeschön :)

...zur Frage

Brauch man eine "aufsichtsperson" auf konzerten?

Hey Leute,

eine Freundin und ich wollen nächstes Jahr auf ein Konzert von Casper, wir sind 14 und 15 jahre alt. Bei vielen Konzerten brauch man ja einen Erwachsenen der einen begleitet, aber weiß jemand von euch ob das bei einem Casper Konzert was um 19 Uhr beginnt auch nötig ist?

Danke schonmal, Marie.

...zur Frage

Erziehungs- und Aufsichtspflicht übertragen

Hallo liebe Community,

Ich habe die Sufu und Google schon benutzt aber nichts wirklich genau zutreffendes auf meine Frage gefunden....

Mein Problem: Ich wollte mit meiner kleinen Schwester auf den Jahrmarkt gehen (Augsburger Plärrer)...um ca. 10 Uhr kamen die Beamten und kontrollierten uns. Ich hatte ein Formular dabei auf dem mir die Aufsichts- und Erziehungspflicht übertragen wurde und ich bin über 18 Jahre alt! .... das interessierte die Beamten jedoch herzlich wenig.... sie behaupteten sturr das meine Schwester nur in Begleitung der Eltern auf dem Jahrmarkt bleiben dürfte !

Als ich jedoch im Jugendschutzgesetz ein bisschen gestöbert habe, habe ich gelesen, das es sehrwohl möglich ist diese Aufsichts- und Erziehungspflicht zu übertragen. Meine Frage ist: Was ist nun richtig ? Wollten sich die Herrschaften nur wichtig machen oder ist es nun wirklich nicht mehr möglich diese Aufsichts- und Erziehungsplficht zu übertragen ?

Gruß Chris

...zur Frage

erziehungsbeauftragung... ab wie viel Jahren?

Mann kann ja, wenn man unter 18Jahren alt ist und dennoch länger als 24 uhr bleiben möchte, eine erziehungsbeauftragung von den Eltern bekommen. dort wird die aufsichtspflicht an eine andere Person abgegeben. hier meine Frage: Wie alt muss die Aufsichtsperson sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?