Überstunden bei praktikum?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist Quatsch so. Du bist Schüler, du fällst unter das Jugendarbeitsschutzgesetz sagt, du darfst maximal 8 Stunden am Tag arbeiten - und "arbeiten" muss (!) man nicht in einem Praktikum. Man schaut mal interessiert über die Schulter und macht Kleinigkeiten selbst, aber man ist da nicht als Aushilfe angestellt. Wenn er die Spielregeln nicht kennt, melde das deiner Schule und geh einfach nicht mehr hin.

Ich glaube, streng genommen brauchst du ab 8 Stunden Arbeit eine Stunde Pause. Somit müsstest du dann noch 10 Min. mehr bekommen! :)

eine Stunde Arbeiten und dann noch 50 Min Pause?

Ich nehme mal an du meinst 20 Uhr. Das wären dann 11 Stunden. Das verstößt gegen das Jugendarbeitsschutzgesezt. Desweiteren sind Überstunden bei Schülerpraktia nicht vorgesehen. Rede mit deinem Lehrer darüber, so geht es nicht.

Ich meint von 7 bis 16uhr :D

0

Das wäre ok. Ich hab morgen ein praktikum und arbeite von 8-17 uhr

0

Muss man als Schülerpraktikant an einem Feiertag arbeiten?

Also, .... ich mache ein Schülerpraktikum ( 9. Klasse - 14 Jahre alt ) bei einem Hotel in der Küche... Mein "Chef" hat den Plan der 2. Woche jetzt rausgegeben und ich habe die Stunden gezählt.... insgesamt waren es 41 obwohl man unter 18 ja nur höchstens 40 Stunden die Woche arbeiten muss !?...und ich habe auch gesehen dass ich Montag ( is 'n Feiertag ) auch arbeiten muss .......ich finde des total unfair weils ja auch vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist !!!... Habe dem Chef schon diese Woche einmal wegen dem Plan angesprochen , wegen etwas anderem , aber da hat er auch böse abgewiesen !.....ich meine , mein Gott es ist ein SCHÜLERPRAKTIKUM ! ..und ich bin ein Schüler....der darf mich nicht einfach weiler spass dran hat dann arbeiten lassen ! ... weiss jetzt nicht ob ich ihn nochmal ansprechen soll ?!...und wenn er abweist soll ich ihm sagen dass des so Gesetz ist ??!

...zur Frage

Darf mein Chef mir sagen dass ich Überstunden machen soll?

Hallo, darf mein Chef sagen das ich Überstunden machen soll?

...zur Frage

Freiwilliges Praktikum vorzeitig beenden

Hallo, ich mache zurzeit ein freiwilliges Praktikum um mich ein wenig in die Arbeitswelt zu finden. Es geht insgesamt 6 monate lang und ich bin zurzeit am ende des 2en monats. Ich habe alles gelernt und es kommt nichts neues, dazu ist mein chef mir nicht sehr sympathisch gegenüber und ich möchte nicht weiter machen.

Kann ich das Praktikum vorzeitig beenden ohne riesigen Aufwand oder was sollte ich am besten tun. Dazu gesagt wollte ich eigentlich in 3 verschiedenen Abteilungen was lernen, was aber nicht passieren wird, da mir gesagt wurde dass ich hier in dieser bleiben soll.

Könnt ihr mir helfen :/?

...zur Frage

Muss ich in meiner Freizeit ans Telefon gehen wenn der Chef anruft?

Guten tag,

Ich arbeite momentan Teilzeit 30 std in der Woche, aber muss jeden Tag überstunden machen (Hab jeden Monat 25 überstunden). Nun musste ich meine Handynummer meiner Chefin geben. Sie sagte "Falls wir mal wissen wollen ob ihr Krank seid und ihr müsst rangehen und erreichbar sein" aber dann sagte mir ein anderer Kollege, dass sie ihn mehrmals angerufen haben um für einen anderen einzuspringen am Wochenende oder überstunden zu machen. Nun ist die Frage: Muss ich an mein Handy rangehen, wenn der Chef anruft, auch wenn er Sauer wird?

...zur Frage

Praktikum (1 Jahr) nach Hause geschickt nach Meinungsverschiedenheit, was nun?

Hallo Leute, momentan mache ich ein 1 Jahrespraktikum für mein Fachabitur. Ich verdiene im Praktikum kein Geld und arbeite von Mittwoch bis Freitags von 8-13 und Montags von 17-20 Uhr. Das Praktikum läuft mittlerweile seit 3,5 Monaten. Am Anfang des Praktikums habe ich mit dem Chef ein Vertrag unterschrieben in dem Stand das meine Probezeit sich auf 4 Wochen belaufe. Nun gestern fing der Tag schon schlecht an. Ich kam auf die Arbeit und kein Koch war da. Beide krank. Heißt natürlich für uns aus der Hauswirtschaft das es ein riesiges Chaos gibt. Nun der Koch kam total schlecht gelaunt um 10:30 vom Arzt weil es nicht anders ging. Erst hieß es mach das mach das mach das, und dass alles neben meinen normalen Aufgaben, dass hab ich alles noch gemacht. Dann sagte man mir die Frau XYZ soll bitte Altglas und Pappe zum Müll bringen. Einige Minuten später kam Frau XYZ zu mir und hat gesagt, ihr wurde vom Koch gesagt ich soll bitte das Altpapier und das Altglas entsorgen. Da habe ich mir auch noch gedacht, ja gut komm mach das mal. Leider läuft das schon länger so, ich hab immer mehr das Gefühl das ich dort nur als kostenlose Arbeitskraft gesehen werde und man sich freut das ich unbezahlt bin und alles mache. Nun danach sollte ich das Lager ein und ausräumen, dass habe ich dann mit so einem dicken Hals auch gemacht, hatte zwar keine Lust drauf, aber muss halt gemacht werden. So danach wollte ich endlich eine Pause machen dann kam der Koch wieder zu mir und sagt: Der Kühlschrank ist total unordentlich bitte räum denn doch mal auf. Da habe ich gesagt. "Ich würde jetzt gerne Pause machen, alle anderen haben schon Pause gemacht, ich mach das jetzt nicht, ich finde das ich genug getan habe und das auch mal jemand anderes machen kann ich fühle mich langsam wie das Mädchen für alles." Daraufhin meinte er dann noch das es so nicht geht und wenn er was sagt ich das auch machen soll ansonsten könnte ich gehen, und brauche auch nicht mehr wieder kommen. Daraufhin bin ich dann auch nach Hause gegangen und auch heute nicht zum Praktikum erschienen Heute will ich denn Chef anrufen und fragen wie es weiter geht. Nun meine Frage ist einfach ob man mich jetzt einfach kündigen kann, bin seit gestern krank geschrieben weil es mir nicht so gut geht und habe auch ein Attest darüber.

Danke!

...zur Frage

Überstunden mit 16? Erlaubt?

Darf ich mit 16 Überstunden machen? Mein Chef fragt mich immer ob ich mit 16 dann endlich Überstunden machen darf und deswegen frage ich hier nun mal ^^

Also darf ich mit 16 Überstunden machen oder erst dann wenn ich volljährig bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?