Überstunden als Lehrling ohne gegenleistung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die erste Frage, die ich mir stelle, ist: wie lange hast du Probezeit? Wenn du dich so anstellst, dass du nicht arbeiten willst, kann es sein, dass du sie nicht bestehst. Daher würde ich erstmal abwarten. Außerdem muss es bei dir nicht so aussehen wie bei deinem Kollegen. Wenn du dich von Anfang an an die gesetzlichen, bzw. durch deinen Ausbildungsvertrag bestimmten Regeln hälst, ist das Risiko gering, dass du die Überstunden machen musst. Auf jeden Fall würde ich mir meine Überstunden notieren - meistens kriegt man dafür frei. Im schlimmsten Fall zu IHK gehen. Übrigens: Auch nach der Vollendung der Probezeit stellt dir IHK ein anderes Betrieb zur Verfügung - also wechseln kann man eigentlich immer. Nur wie gesagt, erstmal abwarten, und nicht gleich feindlich gesinnt dem Chef gegenüber werden. Dein Kollege ist selber groß, und deine Ausbildung muss nicht so verlaufen wie seine. Du bist nicht verpflichtet, die Überstunden zu machen.

Das sehe ich genau so, nur das Ding ist ich kann nicht mal eben von der Baustelle abhauen und ihm da alles liegen lassen wir fahren ja immer mit seinem Firmenwagen zu den Baustellen.Das heißt ich bin praktisch an ihn gebunden.

0

Am besten gar nicht! Nicht jeder verdient etwas in er Ausbildung. Zu meiner Zeit hat man noch geschuftet und für die Ausbildung gar nix bekommen! Du kannst nicht 2 Wochen arbeiten und jetzt schon zu murren anfangen! Die wollen dich testen, ob du überhaupt Potenzial hast. Und ja, Überstünden gehören leider zu jedem Betrieb, dafür bekommt man auch bezahlten Urlaub!

Ok das mit dem testen hab ich jetzt so garnicht bedacht.Naja ich werd mal ein paar Monate abwarten und dann weitere Entscheidungen fällen.Danke erstmal

0

bin jetz kein experte, aber soweit ich weiß dürfen lehrlinge keine überstunden machen. sie sollen die zeit nutzen um zu lernen. wie das im handwerklichen bereich aussieht, weiß ich nicht. aber du kannst dich an die schule wenden oder an die handwerkskammer. die müssen dir weiterhelfen.

du könntest drauf pochen, was aber taktisch unklug wäre.

eine 1/2 std. ist ein übersichtlicher zeitraum.

mach doch einfach länger pause.

Was möchtest Du wissen?