Überstunden als Angestellter, was ist wenn der Zoll kommt?

6 Antworten

du kannst so viele überstunden machen wie du magst - hauptsache dein arbeitgeber zahlt dir diese überstunden nicht schwarz aus, sonst habt ihr biede ein problem

... nicht nur dann, sondern z.B. auch, wenn gegen das ArbZG verstoßen würde!

0

Wenn die gesetzlichen Vorgaben zur Arbeitszeit eingehalten wurden passiert nichts !

Was möchtest Du wissen?