Übersicht der Ausbildung, Voraussetzung & Dauer der Freiwilligen Feuerwehr Ausbildung?

3 Antworten

So ganz klug werde ich aus deiner Frage nicht. Möchtest du Berufsfeuerwehrmann werden oder ehrenamtlich bei der Freiwilligen Feuerwehr mitarbeiten?

Die Ausbildung in der Freiwilligen Feuerwehr ist in der FwDV 2 geregelt. Wie die umgesetzt wird ist allerdings von Feuerwehr zu Feuerwehr unterschiedlich. Hier kann dir dazu keiner eine generelle Auskunft geben.

Die Ausbildung zum Rettungssanitäter kannst du in deiner Freizeit bei einer HiOrg machen. Musst sie aber vermutlich selbst bezahlen. Ich wüsste nicht das eine Feuerwehr das anbietet. Die Ausbildung zum Rettungsassistenten gibt es nicht mehr. Der RA wurde durch den Notfallsanitäter abgelöst. Die Ausbildung zum NotSan erfolgt in einer 3 Jahre Vollzeit- oder 5 Jahre Teilzeitausbildung. Für einen Ehrenamtlichen macht das nicht wirklich Sinn.

Auch die Frage nach dem Zerspannungsmechaniker macht nicht wirklich Sinn. Womit willst du den deine Brötchen verdienen? Wenn dein Beruf Zerspanner ist wirst du damit dein Geld verdienen, Feuerwehr und/oder Rettungsdienst wären dann ehrenamtlich. Bist du Berufsfeuerwehrmann so kannst du sicher, wenn dein Arbeitgeber das gestattet, in deiner Freizeit noch nebenbei als Zerspanner arbeiten.

ich habe längere Zeit nachgedacht in den aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr zu wechseln, aktuell bin ich 14 Jahre alt & bin ein Mitglied der Jugendfeuerwehr seid 2010

Da du noch 14 bist musst du hierzu noch mindestens zwei Jahre warten. Das Mindestalter liegt je nach Bundesland zwischen 16 und 18 Jahren.

da ich aktuell meine Zukunft plane(n) soll bzw. muss. Doch ich frage mich, wie läuft das mit der Ausbildung der Feuerwehr ab, welche Voraussetzungen muss ich haben & wie lange dauert diese?

Da musst du im Prinzip nicht viel planen. Die Ausbildung läuft in der Regel parallel zum Dienst, du bildest dich quasi permanent fort. Es gibt verschiendene Lehrgänge, außerdem sind die Übungen Bestandteil der Ausbildung. Bei der Berufssfeuerwehr musst du bevor du dort arbeiten kannst eine entsprechende Ausbildung absolvieren, bei der Freiwilligen im Prizip nicht. Als ich bei der freiwilligen Feuerwehr angefangen habe hatte ich keine Ahnung davon, nach und nach  wird dein Kommandant auf dich zu kommen und dich zu den Lehrgängen anmelden. wieviele du machst hängt stark davon ab wie motiviet du selber dazu bist.

Ebenso möchte ich nachdem ich die Ausbildung zum Feuerwehrmann habe, einen Rettungssanitäter bzw. Rettungsassistenten machen.

Das machen viele bei uns in der Feuerwehr, das ist kein Problem

und nebenher noch eine andere Berufung wie Zerspanungsmechaniker aus zu üben?

Da wird dir auch nichts anderes übrig bleiben da du bei der freiwilligen Feuerwehr kein Geld verdienst. Du musst wie jeder andere auch irgend einem Job nachgehen um Geld zu verdienen.

Habe gefragt da ich nächstes Jahr meinen Abschludd mache.

0

Aber danke, sehr hilfreich.

0

Hallo :-)

Gerne würde ich dich auf die Berufsberatung der Feuerwehr verweisen, denn dort erhälst du fachkompetente Antworten auf deine Fragen.

Viel Erfolg :)

Besitze ich die nötigen Voraussetzungen für die Berufsfeuerwehr?

Hallo Leute,

ich bin 19 Jahre jung, sportlich und habe ein großes Hobby..... die Feuerwehr. Nun haben ich meine Ausbildung zur Fachkraft Agrarservice im letzten Sommer sehr gut abgeschlossen. Fachkraft Agrarservice ist mehr oder wenige das gleiche wie ein Landwirt, nur das die Fachkraft sich nicht mit Tieren sondern ausschließlich mit Technik und Pflanenbau beschäftigt (landwirtschaftliches Lohnunternehmen).

Nun stell ich mir die Frage ob es auch möglich wäre mit meinem Beruf zur Berufsfeuerwehr zu gehen bzw eine Ausbildung zum Brandmeister durchzuführen?

Ich habe einen guten mittlere Reife Abschluss (10 Klassen), bin sportlich, handwerklich begabt und engagiere mich in meiner Freizeit viel und gerne in der Freiwilligen Feuerwehr.

Danke für eure Hilfe Felix

...zur Frage

Ausbildung zum Rettungsassistenten nähe Krefeld?

Hallo ich wohne in der Nähe von Krefeld und würde gerne meine Ausbildung zum Rettungsassistenten machen und würde gerne mal fragen wo ich die hier in der nähe machen kann (möglichst bei der Feuerwehr). Weil ich habe schon mit mehreren Leuten in dem Bereich gesprochen und niemand kann mir sagen wo ich die Ausbildung machen kann.

...zur Frage

Ausbildung Freiwillige Feuerwehr

Liebe Leute,

Ich möchte mich bald zur freiwilligen Feuerwehr Graz melden. Weiß jemand, wie der Alltag eines freiwilligen Feuerwehrmannes aussieht, bzw ob der Dienst das Privatleben oder Studium beeinflussen könnte? Wie sehen Einsätze aus und wie sieht die Ausbildung aus? Über Infos wäre ich dankbar.

Liebe Grüße

...zur Frage

Unterschied zwischen Rettungssanitäter und Rettungshelfer?

Ich will eine vollständige Ausbildung bei der Feuerwehr machen. Bin gerade bei die Freiwillige Feuerwehr! Für eine Ausbildung als Feuerwehrmann braucht man eine Abgeschlossene Berufsausbildung... Von daher habe ich mir die DRK ausgesucht. Aber da hab ich gemerkt, dass die Ausbildung zum Rettungshelfer dauert viel kürzer als eine Ausbildung zum Rettungssanitäter. Wo sind denn da die Unterschiede zwischen den beiden Ausbildungen und was würdet ihr mir eher empfehlen? Je kürzer desto besser, natürlich. Danke im Voraus!

...zur Frage

Bei der Ausbildung helfen?

Moin, ich bin seit Montag in der Einsatzabteilung einer Feuerwehr und die Feuerwehr hat heute Jugendfeuerwehr. Meine Frage: Wie ist das bei euch geregelt? dürfen nur die Ausbilder kommen oder dürfen auch andere Kameraden kommen und hier und da helfen? Da ich selber 5 Jahre in der Jugendfeuerwehr war weiß ich natürlich auch was.. TM1 startet bei mir erst nächstes Jahr. Sollte ich heut einfach hingehen und helfen? Bzw fragen ob ich helfen darf.

...zur Frage

Wie lange dauert die Ausbildung bei der FREIWILLIGEN FEUERWEHR?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?