Übersicht Bareinzahlungsgebühren bei Banken?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei der Postbank:

  • 5 Euro für Einzahlungen auf Konten bei der Postbank
  • 8 Euro für Einzahlungen auf Konten bei anderen Banken

(jeweils für Beträge bis 5000 Euro)

... oder bei der Reisebank:

1% des Betrages, mind. 5,00 Euro

0
@Rolf42

Danke, das hilft mir weiter! Aber 50 Euro Gebühren bei 5000 Euro Einzahlung ist mir dann doch etwas zu viel. :( Werde in der Tat mal zur Post gehen.

0
@Zorro1969

Kurze Ergänzung: Die Postbank hat ihre Gebühren mittlerweile erhöht. Bareinzahlung kostet dort inzwischen auch 10 Euro. :(

0
@Rolf42

Laut Auskunft der Postbank wurde die Gebühr für Bareinzahlungen am 02.04.2012 erhöht. Im aktuellen Preis- und Leistungsverzeichis vom 01.04.2012 sind nach wie vor 8 Euro ausgewiesen. Ich lege jedem nahe, vor Kontoeröffnung bei der Postbank zu prüfen, ob er so einem Institut sein Vertrauen schenken möchte, gerade in diesen Zeiten, wo das Vertrauen in Banken und in den Euro eh schon nahe dem Nullpunkt ist.

0

Ich war heute auf der Post,Bargeldeinzahlungen auf ein Fremdkonto,z.b. 20€ kosten nach aussage des Herrn am Postschalter seit 02.04.12 jetzt 10€,das war mir bei der geringen Summe zu hoch und ich bin gegangen.

Vielen Dank für deine Antwort. Diese Erfahrung habe ich auch gemacht. Das aktuelle Preis- und Leistungsverzeichnis vom 01.04.2012 weist für Bareinzahlungen 8 Euro aus. Aber postintern wurde der Betrag offensichtlich am 02.04. erhöht. :( :(

0

Sparkasse Köln Bonn

  • Einzahlung gleiche Bank 9,- €
  • Einzahlung Fremdbank 12,- €

Kölner Bank Volksbank

  • Einzahlung auf Fremdbank 15,- € (+ die stolze Aussage, man habe die Gebühren seit 4 Jahren nicht verändert!)

Commerzbank

-Einzahlung gleiche Bank 5,- €

-Einzahlung Fremdbank 10,- €

Zudem ein äußerst zuvorkommender und freundlicher Service bei der Commerzbank am Friesenplatz in Köln. Für solche Aktionen jetzt meine erste Wahl.

Was möchtest Du wissen?