Übersetzung vom Deutschen ins Latein

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Vampirfan

Amor , quia est infinitus, periculosus est. Itaque suadeo, ne te umquam amore captum iri sinas.

Ich bin mir aber nicht ganz sicher, ob man das wirklich so ausdrücken kann. Besonders schwierig ist , zu entscheiden, ob "ne umquam" oder " ut numquam" zu nehmen ist.

Da ich etwas freier übersetzt habe,bekommst du meinen Satz wörtlich ins Deutsche übersetzt.

Weil die Liebe grenzenlos ist, ist sie gefährlich. Daher rate ich, dass du niemals (eigentlich dass du nicht jemals) zulässt, dass du von der Liebe ergriffen werden wirst.

LG Octopamin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolalola2000
30.10.2012, 15:20

lieber Vampirfan34, ich würde die als hilfreichste antwort nehmen. ;-D emma

0
Kommentar von Vampirfan34
13.12.2012, 20:42

Dankeschön :D LG Mel

0

Habs mit mein Handy übersetzt,deshalb nicht sicher ins ganz richtig is: Limites non cognoscit caritatem, et cur id tam periculosum est. Suadeo tibi ut non magis amare

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vampirfan34
30.10.2012, 09:44

dankeschön :D

0

Amor fines non cognoscit et ea causa ipsa perniciosissimus est. Tibi ergo consilium do, ne umquam amore capiaris.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vampirfan34
13.12.2012, 20:42

Dankeschön für die Hilfe, Lg Mel

0

Was möchtest Du wissen?