Übersetzung in Hebräische Schrift?

2 Antworten

Hier kann das NIEMAND "zuverlässig" machen!

Das ist doch für ein Tattoo, oder? Also gibt die paar Kröten aus, und lass es von einem vereidigten Übersetzer machen: www.proz.com

Nebenbei: Im Judentum sind Tätowierungen verboten. Daher würde ich mir nichts auf Hebräisch tätowieren lassen, denn du zeigst damit ja mangelnden Respekt für eben die Kultur, deren Sprache du verwendest. (Macht keinen Sinn.)

לעולם אל תשכח, לנצח בלב

Was möchtest Du wissen?