Übersetzung dieser Englischen Grammar Regeln

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

When used without the auxiliary, the third person singular of the Simple Present has the ending s = Wenn es ohne Hilfsverb benutzt wird, endet die 3. Person Einzahl im Simple Present auf s.

Hier handelt es sich um den ersten Merksatz, den man im Englischunterricht spätestens in der 5. Klasse lernt, nämlich

he/she/it, das s muss mit oder he/she/it comes with an s.

Das heißt in der 3. Person Einzahl wird im Present Simple an das Verb ein s angehängt.

es wird im Present Simple in der 3. Person Einzahl nur an Verben angehängt, die

auf o enden (go - goes; do - does)

nach Zischlauten ( - s, - sh, - ch) (watch - watches; kiss - kisses)

"y" nach Konsonanten wird in "i" verwandelt, -es (try - tries; fly - flies); aber "y" nach Vokalen ( a,e,i,o,u ) wird nicht verwandelt! (play - plays; say - says)

Dabei kommt es nicht darauf an, dass he/she/it im Satz geschrieben steht, man muss nur eines dieser Personalpronomen für das Subjekt einsetzen können, z.B.:

Your dad (= he) reads your book.

Bei Hilfsverben (z.B. can, may, must, will, would, could, shall, should, might) ist das nicht so. Diese Verben sind in jeder Person gleich, z.B.:

I can, you can, he/she/it can, we can, you can, they can

Die Grammatik und Übungen dazu findest du auch im Internet, z.B. bei ego4u.de und englisch-hilfen.de.

:-) AstridDerPu

PS: Vielleicht solltest du besser mit einer deutschen Grammatik üben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

and for the formation of questions and negative statements. = und für die Bildung von Fragen und negativen Aussagen.

Mit anderen Worten:

eigentlich wird im Englischen ja nur in negativen Sätzen und Fragen mit do (Gegenwart) bzw. did (Vergangenheit) umschrieben.

In the Simple Present and Simple Past tenses, the auxiliaries are used only for emphasis = In Simple Present und Simple Past Sätzen werden Hilfsverben nur benutzt um zu betonen,

Mit do/did in einem positiven Satz, wie z. B. I do/did understand,

wird die Aussage besonders betont/verstärkt, nach dem Motto: Ich habe/hatte schon/sehr wohl/doch/wirklich.

Man spricht vom emphatischen do/did.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

and for the formation of questions and negative statements. = und für die Bildung von Fragen und negativen Aussagen.

Anders ausgedrückt; Fragen im Simple Present:

In der Frage tauschen das Subjekt und das Prädikat (Verb) den Platz.

  • Aussagesatz: He (Subjekt) is (Prädikat) a boy (Objekt).

  • Frage: Is (Prädikat) he (Subjekt) a boy (Objekt)?

Bei Vollverben wird in der Frage mit do umschrieben (also wandert do/does vor das Subjekt). Bei Hilfs- und Modalverben nicht!

  • He lives in Munich.

  • Does he live in Munich?

aber:

  • He can dance.

  • Can he dance?

  • She is German.

  • Is she German?

Enthält die Frage ein Fragewort, steht dieses am Anfang (noch vor dem Verb).

  • He is in the garden.

  • Where is he? kein do/does weil be (am, are, is) ein Hilfsverb ist.

  • He lives in Munich.

  • Where does he live.

Achtung: Bei Fragen nach dem Subjekt wird nicht mit do umschrieben!

  • John goes to school.

  • Who goes to school?

Fragen im Simple Present:

In der Frage tauschen das Subjekt und das Prädikat (Verb) den Platz.

  • Aussagesatz: He (Subjekt) was (Prädikat) a boy (Objekt).

  • Frage: Was (Prädikat) he (Subjekt) a boy (Objekt)?

Bei Vollverben wird in der Frage mit do (Simple Past = did) umschrieben (also wandert did vor das Subjekt). Bei Hilfs- und Modalverben nicht!

Hinter did steht immer der Infinitv, die Grundform des Verbes!

  • He lived in Munich.

  • Did he live in Munich?

aber:

  • He could see her.

  • Could he see her?

  • She was German.

  • Was she German?

Enthält die Frage ein Fragewort, steht dieses am Anfang (noch vor dem Verb).

  • He was in the garden.

  • Where was he? kein did weil be (am, are, is; was, were) ein Hilfsverb ist.

  • He lived in Munich.

  • Where did he live.

Achtung: Bei Fragen nach dem Subjekt wird nicht mit did umschrieben!

  • John went to school.

  • Who went to school?

Grammatik und Übungen zu englischen Fragen in allen Zeiten findest du bei ego4u.de und englisch-hilfen.de.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Simple Present und Simple Past Sätzen werden Hilfsverben nur benutzt, um zu betonen und um Fragen und verneinte Sätze zu bilden. Hilfsverben werden niemals im Simple Present und Simple Past mit dem Verb to be (sein) verwendet.

Wenn kein Hilfsverb benutzt wird, hat die dritte Person im Simple Present (er, sie, es) die Endung s.

Wenn das Verb ohne Hilfsverb verwendet wird, wird die Simple Past Forn des Verbs benutzt. Für regelmäßige Verben und für viele unregelmäßige Verben, hat das Simple Past die gleiche Form wie das Pasr participle (Bsp: play, played, played und make, made, made).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GuteFrageha
14.03.2012, 19:12

In Simple Present und Simple Past Sätzen werden Hilfsverben nur benutzt, um zu betonen und um Fragen und verneinte Sätze zu bilden. Hilfsverben werden niemals im Simple Present und Simple Past mit dem Verb to be (sein) verwendet.

Was bedeutet das konkret ? Bitte um Beispiele.

0

Diese Regeln sind offensichtlich in der Fremdsprache viel zu kompliziert für Dich. Da müssen auch Experten einen Moment nachdenken.

Ich schlage Dir vor: Laß Dir von Deiner Englischlehrkraft eine Elementargrammatik mit deutschen Regeln empfehlen - und arbeite sie gründlich mit jemandem durch, der gut Englisch kann, z.B. einem Oberstufenschüler aus einem Leistungskurs Englisch.

Das "Rosinenpicken im Netz" halte ich nicht für eine für Dich geeignete Methode.
Mach den PC aus - und such Dir einen kompetenten Menschen.

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Simple Present und Simple Past Zeiten, werden die Hilfskräfte nur zur Betonung, und für die Bildung von Fragen und negativen Aussagen verwendet. Als Hilfsstoffe werden nie mit dem Simple Present oder Simple Past des Verbs früher.

Wenn ** ohne Hilfs verwendet wird, hat die dritte Person Singular des Simple Present s die Endung.

*** Wenn das Verb ohne die Hilfsmittel verwendet wird, wird die Simple Past Form des Verbs verwendet. Für den regelmäßigen Verben, und für viele unregelmäßige Verben, hat die Simple Past die gleiche Form wie das Partizip Perfekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GuteFrageha
14.03.2012, 19:11

Was bedeutet diese Passage ? Als Hilfsstoffe werden nie mit dem Simple Present oder Simple Past des Verbs früher.

??? lg

0

Was möchtest Du wissen?