Übersetzen von alt deutschen Text?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Herr ? Friderich von Gottes Gnaden, König in Preussen, Marggraf zu Brandenburg. des Heil. römischen Reichs Erzkämmerer und Ch (K) urfürst, Soverai (ä) ner Prinz von Oranien, Neuchatel und Valangin, in Geldern, zu Magdeburg, Cleve, Jülich, Berge, Stettin, Pommern, der Cassuben ? und Wenden, zu mecklenburg auch in Schlesien zu Crossen Herzog, Burggraff zu Nürnberg, Fürst zu Halberstadt, Minden, Cammin, Wenden, Schwerin, Ratzeburg, Ost-Friesland und Moers, Graf zu Hohenzollern, Ruppin, der Marck, Ravensberg, Hohenstein, Tecklenburg, Lingen, Schwerin, Bühren und Lehrdamm, Herr zu Ravenstein, der Lande Rostock, Stargat, Lauenburg, Bütow ... und Breda ... thun kund und fügen hiermit zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit den ersten zwei Buchstaben kann ich auch nicht wirklich was anfangen, die sind schon ganz schön verschnörkselt. Der erste, große ist glaube ich ein "W", der zweite könnte so ziemlich alles sein, der dritte ist auf jeden fall ein "r". "Wir" könnte aber Sinn ergeben, im Sinne von "Ich", denn Adelige haben ja teilweise von sich selbst als "Wir" gesprochen/geschrieben.

Aber nachher gehts jedenfalls so weiter: Friderich, von Gottes Gnaden, König in Preußen, Markgraf zu Brandenburg, des heil.(heiligen) römischen Reichs, Erzkämmerer und Kurfürst, souverainer Prinz von Oranien, Neufchatel und Valangin in Geldern, zu Magdeburg, Cleve, Julich, Berge, Stettin, Pommern, der Cassuben und Wenden, zu Mecklenburg auch in Schlesien zu Grossen Herzog, Burggraf zu Nürnberg, Fürst zu Halberstadt, Minden, Cammin, Wenden, Schwerin, Ratzeburg, Ostfriesland und Moers, Graf zu Hohenzollern, Ruppin, der Marck , Ravensberg, Hohenstein, Tecklenburg, Lingen, Schwerin, Bühren und Lehrdam, Herr zu Ravenstein, der Lande Rostock, Stargard, Lauenburg, Bütow.....

Im Klartext: Ein gewisser Friderich mit all seinen Titeln und Ämtern, im Weiteren wird wahrscheinlich irgendwas von ihm verkündet oder so. Welcher Friderich das jetzt genau war kann ich dir aber so auf Anhieb nicht sagen, in Geschichte bin ich eher schlecht ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst: entziffern - nicht "übersetzen". 

Im Text werden ALLE Titel des Königs von Preußen aufgezählt. Lang und breit und völlig ermüdend. (Ich mag mir das jetzt nicht antun - es sind wirklich ALLE Titel, querbeet durch das ganze Land.) 

Erst ganz unten beginnt der eigentliche Text ("Thun kund ...")

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
10.02.2016, 18:47

Auch hier würde mich wieder sehr interessieren, warum mir ein anonymer User einen "Runterpfeil" gegeben hat.

Was hast du an meiner Antwort auszusetzen, lieber Anonymus? Sprich dich aus; ich lerne gern dazu.

0

Was möchtest Du wissen?