Überschwemmung im Bad

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenns viel Wasser ist, dann schmeiss alle Handdtücher, die du im Schrank hast, ins Bad - notfalls die Bettwäsche noch hinterher (kann man ja wieder waschen).

Ich spreche aus Erfahrung.

:)

Gartenschlauch ins Freie legen. Diesen Komplett mit Wasser füllen. Enden zuhalten. Das eine Ende auf den Badezimmerboden, das andere Ende auf einen tieferen Punkt bringen. Beide Enden öffnen

am Besten ist ein Kübelstaugstauber da er meisst wen du den Filter entfernst auch Nässe aufnehmen kannst

0

handtücher :D oder feuerwehr anrufen die saugen das wasser mit schläuchen weg

MIt nem Wassersauger. Wenn du den nicht hast, dann eben mit dem guten alten Wischeimer und Tüchern und der Hände Arbeit.

Eimer - Scheuertuch - Aufwischen !

Nicht lang fragen. Aufwischen, mit einem Lappen und einem Eimer.

Was möchtest Du wissen?