Übernimmt die Versicherung den Schaden von kaputten Autoteilen auch ohne Unfall?

7 Antworten

Ja, die Kosten können von der Versicherung übernommen werden! Die einzige Voraussetzung ist, dass Du eine Reparaturkostenversicherung für Dein Auto abgeschlossen hast, die auch das nun defekte Teil umfasst.

Nein, eine KfZ-Versicherung haftet nur für Unfallschäden. für eigene Unfallschäden haftet nur die Vollkasko.

Das wäre ja toll, wenn die Versicherung auch die Kosten der Verschleissteile übernehmen würde...:-)))

Neeee.....da mußt Du schon selbst in die Tasche greifen......

Übernimmt eine KFZ Versicherung den Schaden auch nachdem der unfall schon passiert ist?

Hatte einen autounfall und meine kfz versicherung hatte mir gekündigt da ich den beitrag nicht rechtzeitig bezahlt habe...übernimmt die versicherung den schaden auch nachdem er passiert ist?...also in dem zeitraum wo ich nicht versichert war?

...zur Frage

Kann ich bei einem Autounfall den Gutachter und die Werkstatt zur Schadensregulierung bestimmen?

Kann ich bei einem Autounfall den Gutachter und die Werkstatt zur Schadensregulierung selber bestimmen oder übernimmt das alles die Versicherung? Habe ich diesbezüglich irgend ein Mitspracherecht?

...zur Frage

Ist Versicherungsfirma auch verantwortlich für Parkpltz Kosten?

Hallo zusammen,

vor kurzem habe ich einen Unfall. Da ich Vollkasko Versicherung habe, habe das Auto in einer Werkstatt geparkt, die von der Versicherungsfirma mir vorgestellt wurde.

Der Prüfungsablauf dauert bei der Vers.frima über 20 Tage. ich habe auf eine Antwort von Vers. Firma gewartet. Mittlerweile war das Auto noch in der Werkstatt.

Jetzt hat die Werkstatt mir informiert, dass Vollkasko keine gebühren bezüglich des Park-Kostens übernimmt und deswegen muss ich das übernehmen!!!!

ES Kostet 10 Euro /Tag Netto!

Kann jemand mir helfen was ich jetzt machen soll!

...zur Frage

Versicherung von Mietwagen nach nicht selbstverschuldeten Unfall?

Hallo Miteinander,

Ich hatte gestern mit meinem Auto einen nicht selbstverschuldeten Unfall. Auto kam heute in die Werkstatt von der ich auch gleich einen Mietwagen bekommen habe.( übernimmt die gegnerische Versicherung)

Jetzt stellt sich mir die Frage- angenommen ich bauen mit dem Mietwagen einen Unfall, wer bezahlt das ? Springt da die Versicherung Meines Autos ein ?! Oder muss ich extra versichern?

Danke schon mal im Voraus für eure Antworten !

...zur Frage

Unfall mit Auto ohne TÜV aber mit Versicherung gebaut?

Ich habe vor kurzem einen Unfall gehabt indem ich ausversehen ein parkendes Auto geschleift habe mit meinem Auto der seinen TÜV noch die Woche drauf bekommen hätte (also ohne TÜV). Jedoch ist das Auto verssichert. Jz lautet meine Frage übernimmt oder hilft die Versicherung etwas von den Schadenskosten bzw würden sie einen Teil übernehmen ?
Würde mich freuen über eine erfahrene und ernstgemeinte Antwort.- Danke

...zur Frage

ddrücken Versicherungen bei Kinder ein Auge zu?

Hallo, ich hatte im Mai einen Unfall. Ich war schuld an den Unfall und habe Angst, dass die Versicherung den Schaden nicht übernimmt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?