Übernimmt die Haftpflichtversicherung Schäden an Fliesen in einer Mietwohnung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mietsachschäden in der Mietwohnung sind in der Regel in der Privaten Haftpflichtversicherung mit eingeschlossen.

Das Problem könnte hier eher sein, dass der Schaden durch eine allmähliche Einwirkung entstanden ist. Hier ist abzuklären, inwieweit das in deiner Privathaftpflichtversicherung mit eingeschlossen ist.

Deine Haftpflichtversicherung kommt nur für Schäden auf, die du in anderen Wohnungen bei fremden Leuten anrichtest. In deiner eigenen Wohnung (auch wenn sie gemietet ist) musst du selber für deine Fehler gerade stehen. Auch deine Hausratversicherung deckt solche "Dummheiten" nicht ab.

Das mit der Haftpflichtversicherung ist falsch. Mietsachschäde in der Mietwohnung sind meist dort mit versichert.

0

ich denke da ist deine hausratversicherung eher gefragt

Da denkst du falsch, denn die Hausratversicherung deckt Schäden durch Sturm+Hagel, Leitungswasser, Brand, Blitzschlag, Überspannung und Einbruchdiebstahl ab.

Außerdem gehören die Fliesen nicht zum Hausrat.

0

Schimmelige Fugen im Bad?

Guten Tag zusammen, vor kurzem war der Hausmeister bei mir und hat mich auf einen Wasserfleck im Keller aufmerksam gemacht der über meiner Dusche ist. Also kam er mit in die Wohnung, sah sich meine Dusche an und stellte fest dass die Silikonfugen meiner Dusche porös und undicht sind. Er fotografierte dies und ein paar Stunden später erhielt ich eine Abmahnung von meinem Vermieter mit der Begründung, dass ich diesen Schaden hätte melden müssen. Ich, der keine Ahnung von Fugen, Fliesen etc. hat, hätte erkennen müssen, dass diese undicht sind. Also wurde ich dazu aufgefordert den Schaden zu beheben. Als ich heute mit meinem Bruder begann die Silikonfuge zu entfernen, fiel uns auf da ss die Wand hinter den Fliesen schon schimmelt. Was soll ich tun und wieso soll ich für den Schaden aufkommen? Leider habe ich keine Rechtsschutzversicherung und auch kein Geld für einen Anwalt.

Lg Tschimy

...zur Frage

PVC-Boden auf Fliesen mit Fußbodenheizung?

Kann man PVC Boden auf Fliesen mit Fußbodenheizung verlegen? Da es eine Mietwohnung ist, können die Fließen leider nicht entfernt werden. Die Fugen sind nicht sonderlich tief (1-2mm sodass sie sich wahrscheinlich nicht abzeichnen werden). Wie sieht es aber mit der Fußbodenheizung aus? Wird die Wohnung dann noch warm oder schluckt der PVC Zuviel Wärme?

...zur Frage

Ist es ratsam in der Dusche Glasmosaik Fliesen zu legen?

Ich will in der Dusche und bei der Badewanne die ganze Wand mit Glasmosaik Fliesen verfliesen.

Jetzt hat mich meine Mutter verunsichert weil sie gesagt hat, dass würde sie nicht machen weil da so viele Fugen wären und die wären blöd zu reinigen bez. man braucht zum Putzen viel länger als wenn man es mit normalen Fliesen verfliest. Da ich 3 kleine Kinder habe, habe ich nicht soviel Zeit jedes mal alle Fugen abzutrocknen.

Wenn man das nicht jedes mal abtrocknet nach dem Duschen werden dann nach ein paar Jahren die Fugen brüchig oder so?

Vielen Dank für eure Erfahrungen!!!!

...zur Frage

Fenster in Mietwohnung defekt - zahlt meine Haftpflichtversicherung?

Guten Tag!

Heute früh hatte ich versehentlich ein Fenster, sprich, die Eckumlenkung im Fenstergetriebe kaputt gemacht!

Ich wohne zur Miete.

Meine Frage dazu:

"Übernimmt meine Haftpflichtversicherung den Reparaturschaden - oder muss ich selbst dafür aufkommen"?

...zur Frage

Welche Fliesen für Bad und Gästeklo?

Hallo zusammen,

wir sind grade beim Hausbau und stehen jetzt vor der Frage, welche Fliesen wir im Bad und Gästeklo verlegen.

Wir lieben den Stil "Dunkle Bodenfliesen mit Fliesenleiste, Wand gestrichen, Nassbereich hell gefliest".

Wir suchen jetzt dunkle (anthrazitfarben oder graue) Fliesen, auf denen man Haare, Staub und Fussel nicht so leicht sieht. Am besten wären matte Fliesen mit etwas Struktur.

Wie sind eure Erfahrungen damit? Habt ihr einen Link zu euren Fliesen, mit denen ihr gute Erfahrungen gemacht habt? Vielen Dank im Voraus!

Herzliche Grüße

Simon

...zur Frage

Mietwohnung Ceranfeld

Liebe Antworter, uns ist vor ein paar Tagen ein Glas auf das Ceranfeld in unserer Mietwohnung gefallen. Ganz unten links in der Ecke ein kleiner Sprung in der Scheibe ist. Funktioniert aber noch alles bestens. Ich vermute aber, unsere Vermieterin findet das wohl eher nicht so dolle.

  • Übernimmt den Schaden meine Haftpflichtversicherung?
  • Ist das eine normale Gebrauchsspur, die nicht ersetzt werden muss?

Danke für eure Hilfe Rhymes

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?