Übernimmt die Arge die Gasrechnung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kosten für die Heizung und die Erwärmung des Wassers sind in den Kosten der Unterkunft enthalten, die in voller Höhe übernommen werden. Kosten für Haushaltsstrom und Haushaltsgas (zum Kochen) sind bereits in der Regelleistung berücksichtigt.

Es kommt also darauf an, wozu Strom und Gas verwendet werden: Der Anteil für Heizung und Warmwasser gehört in die Kosten der Unterkunft und wird zusätzlich zur Miete übernommen. Reiche die Rechnungen ein, beschreibe, wozu Gas uns Strom verwendet werden und beantrage schriftlich die Übernahme der Kosten - lass Dich nicht durch eine mündliche Aussage abspeisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sadas kommt doch auf die umstände an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?