Übernimmt das Amt die Wohnung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann man nicht.

Dieser Satz (393 Euro) ist der Höchstsatz und deshalb wird die Wohnung erst gar nicht genehmigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland kannst du immer noch deinen Wohnort selbst bestimmen,du bist keinen Rechenschaft schuldig !!! Das was auf euch zukommen würde ist,dass das Jobcenter wie du schon geschrieben hast,im Höchstfall 393 € zahlen würde und das würdet ihr auch bekommen.Nachteil eines nicht genehmigten Umzugs durch das Jobcenter ist,das er / Ihr keinerlei finanzielle Unterstützung beim Umzug erhalten werdet.Hinzu kommt noch,das eine eventuelle Nachzahlung von Betriebs / Heizkosten,nicht vom Jobcenter übernommen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Filizia1994
12.07.2013, 13:40

Bei der Wohnung handelt es sich nur um eine 1-Zimmerwohnung, die 430 € warum kostet & da ist alles mit dabei, Heizkosten, dies das. Also ist es Möglich, dass er das restliche Geld selber zahlen kann? Es würde sich dabei ja "nur" 37 Euro handeln! Und auf die Unterstützung ist er eh' nicht angewiesen.

0

Das Amt wird nicht mehr zahlen, als der Satz hergiebt. Aber die Wohnung kann er trotzdem nehmen, wenn er die Summe, die über dem Satz liegt, selbst trägt. Passiert sehr oft so und klappt auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Filizia1994
12.07.2013, 13:30

Ja, mein Freund sagte auch, die 30 Euro kann er selber drauf zahlen. Der Vermieter sagte aber, dass man das auch mit dem Amt klären kann.

0

Eventuell wenn er die Mehrkosten selbst trägt, aber das sollte er vorab unbedingt mit dem Amt abklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage muß das Amt beantworten. Dir kann hier keiner sagen, ja, die bezahlen die Wohnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Filizia1994
12.07.2013, 13:23

Ehm wieso nicht? Kann ja sein, dass einer hier schonmal die Erfahrung gemacht hat & das weiß. oô

0

Was möchtest Du wissen?