Übernahme der Noten von Gymnasium auf Sekundarschule?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du die Schule im laufendem Schuljahr wechselst, müssen Deine bisherigen Leistungen irgendwie vermerkt werden. Nach dem Herbstferien gibt es aber keine Zeugnisse. Deshalb teilt Deine bisherige Schule Deine bisherigen Leistungen der neuen Schule mit. Diese werden dann mit den Noten an der neuen Schule zusammengerechnet und erscheint dann im nächsten Halbjahrenszeugnis. Es kann auch sein, dass hier differenziert (zusätzlich) eine Beurteilung geschrieben wird. (mit Hinweis auf den Schulwechsel.) Du bekommst auf jeden Fall ein Abgangszeugnis von der alten Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es werden die noten vom 1. halbjahr übernommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?