Übermüdung als Grund für Sportbefreiung? (Schule)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hm, ich würde einfach so argumentieren, dass dein Kreislauf ziemlich unten war, weil du so erschöpft warst. Und du bist ja nicht gewollt lange wach geblieben...

Frag am besten mal deine Klassenlehrein/Klassenlehrer, was er/sie davon hält. Solltest du nicht zum 'nachsitzen' gehen, hab auf jeden Fall deine Mutter auf deiner Seite, sonst drohen bestimmt noch mehr Strafen...

Und was? Regelschmerzen sind kein Grund?! Na das hat sich ja wohl ein Mann ausgedacht...

Spielt eigentlich keine Rolle.

Du hast Unterricht verpasst und bekommst die Gelegenheit, diesen nachzuholen. Damit ist doch alles erledigt, oder?

Für dich ist das jetzt natürlich zunächst eine lästige Pflicht oder Bestrafung. Aber der Unterricht ist ja nicht nur zum Absitzen da, sondern, damit du etwas fürs Leben mitbekommst. Dafür werden Gebäude bereitgehalten (Schule, Sporthalle), gepflegt (Hausmeister, Reinigungskräfte), verwaltet (Schulleitung, Sekretariat) und Lehrer beschäftigt, die sich wiederum mit Dir beschäftigen. Da steckt also jede Menge Geld hinter jeder Schulstunde, weshalb du keine verpassen solltest!

Deine Lehrerin zeigt Initiative. Zumindest ist es keine "Mir-egal-Lehrerin", die nur ihr Programm abspult und sich sonst nicht kümmert.

Beim nächsten Mal Sportsachen mitnehmen, Lehrerin über deinen Zustand unterrichten und das beim Sport machen, was geht. Es wird übrigens fast alles gehen ;o)

mhm weiß ich leider nicht, aber das mit den regelschmerzen steht in eurer schulordnung?? Find ich ziemlich krass.

Ja, das steht wirklich drinnen unter dem Punkt Schulbefreiung/Sportbefreiung.

0

warum muss man im sportunterricht sportsachen anhaben?

ich muss in sport eine ganze seite schreiben warum man im sportunterricht sportsachen anhaben muss weil ich meine sportsachen nicht mithatte. könnt ihr mir helfen? mir fällt nichts mehr ein... :( ;)

...zur Frage

Muss man wenn man beim Sportunterricht nicht mitmachen kann schreiben?

Hi Leute ich habe mir den linken Arm gebrochen und jetzt kann ich deswegen am Sportunterricht nicht teilnehmen, ich habe meinem Sportlehrer eine Entschuldigung gegeben und er hat sie angenommen jetzt will er aber das ich in der Sportstunde immer einen Text abschreiben soll solange ich nicht mitmachen kann.Weil es ja auch eine Stunde ist und man da ja auch was machen soll hat er argumentiert

Jetzt möchte ich gern wissen muss ich das machen oder kann ich mich weigern dies zu machen also gibt es ein Gesetz in der Schulordnung oder so welches besagt das man das machen muss?

...zur Frage

Sich vor dem Sportunterricht drücken?

Hi.
Ich bin transgender ( mtf und ungeoutet). Ich hasse den Sportunterricht. Ich fühle mich soo unwohl. Ich vergesse meine Sportsachen immer extra weil meine Mutter ja keine Entschuldigung schreibt für nichts. Aber wenn ich sie nochmal vergesse wird er meine Mutter anrufen. Das will ich nicht. Hat jemand Tipps wie ich nicht in den Spirtunterricht muss? Ich brauche echt Hilfe 😕😔

...zur Frage

Meine Mutter schreibt mir keine entschuldigung für den Sportunterricht was kann ich tun?

Ich hab mich am samstag verletzt beim fußball spielen und hab jetzt höchst warscheinlich eine zerrung und morgen haben wir Sportunterricht und meine mutter will mir keine entschuldigung schreiben sie hat gesagt ich soll in sport mit machen und wenn man bei unseren sportlehrerinn keine entschuldigung hat muss man ein protokoll schreiben habt ihr eine idee villeicht wie ich meine mutter überreden könnte doch eine entschuldigung zu schreiben?

...zur Frage

Lehrer zwingt mich zum abbauen beim Sportunterricht trotz Sportbefreiung ist das rechtlich ok?

Hallo ich hatte heute eine Doppelstunde Sport und konnte aufgrund von Rückenschmerzen nicht am Sportunterricht teilnehmen, als die Stunden vorbei waren sollte abgebaut werden (Barren, Matten, Kästen und andere Geräte) und mein Spirtlehrer meinte zu mir trotz entschuldigung das ich nicht am Sportunterricht teilnehmen das ich abbauen solle als ich dies verweigerte (aufgrund meiner Rückenprobleme) drohte er mir eine 6 für die Unterrichtsstunde zu geben meine Frage ist ob das rechtens ist ich meine wenn ich es nicht kann geht das nicht und ich habe danach auch eine Diskussion mit ihm geführt sein einzigen argumente waren das ich ja die ganzen 2 Stunden nichts gemacht habe und leute die vom Sportunterricht befreit sind dazu beitragen müssen das der Unterricht reibungslos verläuft (bzw. flüssig also den Lehrer unterstützen).

...zur Frage

Ausreden für Schulsport / Sportunterricht [10. Klasse - Geräteturnen]

Ich hab nichts gegen Sport aber ich hab was gegen Schulsport. Deswegen brauche ich eine wirklich gute Ausrede, um nicht mitmachen zu müssen. Die Periode ist keine Entschuldigung! Und das mit den Sportsachen vergessen hab ich eigentlich schon viel zu oft gemacht... meine Mutter schreibt mir halt nicht einfach so ne Entschuldigung "nur" weil ich kein Bock habe. Ich bräuchte vielleicht ein ärztliches Attest vom Arzt aber dann muss ich mir was gutes einfallen lassen, was er glaubt und was auch für länger hält!!!! Eine einwöchige Krankschreibung bringt mir einfach nicht viel also muss es schon was "schlimmeres" sein. Würde mich über eure Hilfe sehr freuen ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?