Übermorgen Fahrprüfung- hab voll Angst!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist normal dass du aufgeregt bist, denk dir was für Leute schon den Führerschein geschafft haben und sei dir bewusst dass es keine Schande ist wenn es nicht beim ersten Versuch klappt. Mach dir nicht so viel Druck. Du hast viel geübt, wenn dein Fahrlehrer dich zur Prüfung lässt, dann nur weil er weiß dass du bereit bist, egal ob er dich angeschrien hat oder nicht. Achte darauf immer den Schulterblick zu machen, blinken nicht vergessen, Schilder beachten! Denk dir es ist eine normale Fahrstunde und dass Fahrlehrer und Prüfer auch nur Menschen sind, die sogar mal in der selben Situation waren. Viel Glück!

Versuch bei der Prüfung voll und ganz das umzusetzen, was du in der schriftl. Prüfung gelernt hast. Nicht vom Fahrlehrer oder vom Prüfer irritieren lassen. Einfach ruhig die vorgebene Strecke fahren und dabei das Wissen anwenden

Was möchtest Du wissen?