Überlegung über Anschaffung von Nintendo 2DS oder 3DS.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich denke dass du mit einem 3DS nichts verkehrt machst. Hab meinen im Dezember gekauft und bin sehr zufrieden. Ich empfehle dir den 3DS XL, da die größeren Bildschirme im Vergleich zum 2DS schon etwas ausmachen. Wenn du sehr aufs Geld achten musst geht der 2ds aber auch total in Ordnung. Lovefilm geht darauf nicht. Fotos kannst du damit aufnehmen, auch in 3D. Spiele gibt es eine Menge, auch wenn der großteil der sehr guten von Nintendo direkt kommen. Es seien genannt: Mario Kart, Mario 3d Land, Zelda A Link between Worlds, Professor Layton, Ace Attorney, Pokemon X/Y, Mario&Luigi Dream Team Bros., Breavly Default, Fire Emblem, Inazuma Eleven und noch ein paar mehr. Wenn du mit den Namen nichts anfangen kannst schau auf einer Seite wie www.games.de nach. Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen. Grüße

Meine Meinung nach ist der 3DS besser... Man kann ihn zusammenklappen, die Tasten liegen "normal" und der 3D Effekt ist ab und zu ganz witzig :)

Wenn man mit dem Design vom 2DS klar kommt und den 3D Effekt nicht brauch (brauch man meiner Meinung nach nicht :D), würde der ja reichen^^

Wenn es dir nicht aufs Geld ankommt. 3DS oder 3DS xl (find ich wieder zu groß & nicht geeignet für meinE Hosentasche) ist denk ich mal schon das bessere Gerät... :)

mfg, ich :p

achja. Spiele... ich hab Mario, Animal Crossing und Pokemon X - Ich spiel eigentlich nur Pokemon :D

0

Pokemon XY Kid Ikarus Uprising Fire Emblem Ich hab nen 3ds und find den sehr gut, hab aber mit 2ds noch keine Erfahrungen gemacht. Die Kamera vom 3DS ist nicht so toll, aber du kannst damit Videos machen. Und es gibt Youtube im e-shop (oder wie der jetzt heißt)

Was möchtest Du wissen?