Überleben Flöhe ohne Katzen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Flöhe nutzen das Tier ( Hund oder Katze - oder den Menschen ) als Wirtstier!

Die Eier und Larven liegen / leben nicht am Tier, sondern im Sofa, Körbchen, Teppich u.s.w..

Ist Dir jetzt klar warum die Flöhe nicht weniger werden?

Und wie die können! Du mußt alles, aber auch wirklich alles von den Flöhen säubern. Es ist nicht einfach, die wieder wegzubekommen. Hol Dir Flohmittel und behandel alles damit. Dem Hund bindest Du am besten ein Halsband um. Da helfen aber nicht, die man imHandel bekommt. Beim Tierarzt gibt es eine Sorte, die heißt Scalibor (oder so ähnlich), das ist eins der wenigen, was auch hilft.

Die permanente Giftabgabe der Flohhalsbänder kann zu schwersten Nervenschäden führen. Flohalsbänder stückchenweise lieber in den Staubsaugerbeutel legen.

0

Hallo ich habe auch eine frage und zwar haben wir auch flohe wir haben die Katzen schon abgegeben weil es hier im haus nutzen Stress gibt assi Nachbarn halt auf jeden Fall waren die flohe weg wir haben die komplette Wohnung aus geraucht mit bomben haben alles eingespruht bzw. gewaschen aber es sind wieder flohe da wie kann das sein und was kann Mann noch machen? Die Katzen waren auch vom Tierarzt behandelt.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?