Überlange Dateinamen kopieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Boote eine Linux LIVE-DVD (muss nicht installiert werden) z.B. 64 bit Linux mint 17.3 MATE -> es kopiert längere Dateinamen ohne zu meckern & mag Zeichen bei denen Windows Probleme hat

Linux mint:

http://blog.linuxmint.com/?p=2946

Direktlink auf die ISO von Linux mint, welche nur noch gebrannt werden muss: http://ftp-stud.hs-esslingen.de/pub/Mirrors/linuxmint.com//stable/17.3/linuxmint-17.3-mate-64bit.iso

-> Ich mache Das immer zo zum Backups machen, Ich habe teilweise solche Problem-Dateinamen (gespeichert durch Webbrowser) 

Müller.wolfgang2013Knie.jpg

WARNUNG:

Setze NIE einen Punkt in den Dateinamen !!! Punkte sind nur für den Dateitypen !

mache lieber Müller_wolfgang2013Knie.jpg

Mittelfristig sollte man Die Alle So umbennen -> Falls Windows meckert, nimm Linux ( eine LIVE-DVD, die nicht installiert werden muss )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surfenohneende
05.03.2016, 23:15

Edit:

man kann aus der ISO auch einen ( 4+ GB ) LIVE-USB-Stick erzeugen:

unter Windows mit "Universal USB Installer"

http://www.pendrivelinux.com/universal-usb-installer-easy-as-1-2-3/

danach braucht man die eigentlich nicht wirklich nur im Notfall.

Der kann schneller kommen als Du denkst ... 

Ich sage nur Verschlüsselungstrojaner ... 

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Erpressungstrojaner-Stadtverwaltung-kauft-sich-mit-1-3-Bitcoin-frei-3128957.html

0

Was möchtest Du wissen?