ÜBERLÄUFT MAN MIT EINEM TAMPON?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Liebe Maedchenfragen1,

selbstverständlich kannst du o.b. Tampons auch über Nacht verwenden. 

Richte dich mit dem Tamponwechsel so ein, dass du vor dem Schlafengehen und morgens gleich nach dem Aufwachen einen neuen o.b. Tampon einführst. Für die Nacht kannst du die gleiche Tampongröße wie tagsüber verwenden. 

Die Tragezeit ist zwar nachts ggf. länger als tagsüber, der Menstruationsfluss ist jedoch im Liegen normalerweise schwächer.

Viele Grüße, dein o.b. Team 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Periode stark ist wie du sagst, würde ich die größten benutzen. Natürlich kann man Tampons auch nachts benutzten aber ich persönlich mache es nicht, weil ich es nicht mag wenn der Tampon dann so lange drin bleibt.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich benutze nur Tampons. Wenn es richtig schlimm ist nehme ich zusätzlich eine binde. 

Ja ich benutze auch nachts Tampons und leben noch. Und das seid mehr als 10 Jahren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maedchenfragen1
20.09.2016, 16:08

Danke. Wechselst du die dann in der Nacht oder ist das nicht nötig? & läuft da nie was durch? Auch in der nacht

0

Du kannst auch damit schlafen einfach am Anfang immer zusätzlich ne Binde oder gleich auf eine menstruationstasse umsteigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schlafe mit Tampons. Es läuft auch nix über wenn man ihn regelmäßig wechselt ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maedchenfragen1
20.09.2016, 16:07

Also muss man die Nachts öfters wechseln? Kann man nicht durchschlafen damit

0

Was möchtest Du wissen?