Überladungs Sicherheit bei Handy vorhanden?

3 Antworten

Wenn ein Akku voll ist ist er voll. Das war schon "damals" so bei Akku-Batterien-Ladestationen. Wenn die Batterie voll ist, hat sich das Gerät ausgeschaltet.

Wenn dein Handy voll ist ist es voll, überladen kann man es heutzutage in der Form nicht mehr überladen.

Klar, du musst deinen Akku auch mal auf unter 10% kommen lassen, weil der Akku sonst nach und nach den Geist aufgibt. Aber überladen in der Form kannst du es nicht. Sonst würde er irgendwann explodieren und das wäre ein zu großes Sicherheitsrisiko.

Okay danke :)

0

Das gibts schon lange. Die mehr oder weniger intelligente Ladeelektronik ist Bestandteil von fast allen elektrischen Geräten mit Akkus.

Da kommste etwas spät mit deiner Idee

Ja die neuen Akkus nehmen keinen Strom mehr wenn sie voll sind... Wie leben in Jahr 2018.

Was möchtest Du wissen?