Überholen. Geblitzt?

8 Antworten

Hallo.   

Wenn nur 80 km erlaubt sind, dann darfst du auch nur 80 km fahren und wenn du schneller fährst und du geblitzt wurdest,  dann wirst du die entsprechende Strafe dafür bekommen.

Liebe Grüße, FlyingDog 

Naja, auch auf der linken Spur darf man nur fahren, was da erlaubt ist. Selbst außerhalb der Autobahn darf man nicht schneller überholen als das Tempolimit. Wenn du geblitzt wurdest, gibts ne Geldstrafe.

Eine Geschwindigkeitsbegrenzung gilt selbstverständlich für alle Spuren, auch auf der linken Spur wirst du mit 15km/h mehr geblitzt, wenn dort denn ein Blitzer steht und natürlich musst du dann auch eine Strafe zahlen.

Der blitzer stand rechts an der seite. Wird dann auch dir linke spur geblitzt oder nur die rechte oder beide?

0

Geblitzt worden, obwohl keine Geschwindigkeitsbegrenzung aufgestellt war - zulässig?

Ich bin letzte Woche auf einer Bundesstraße geblitzt worden. Ich war bei einem Bauern in der Nähe Spargel kaufen und bin dann von einem Feldweg aus auf die Bundesstraße aufgefahren. Wenig später kam ein Blitzer der mich mit Tacho 100 geblitzt hat. Ich war der Annahme, auf Landstraßen darf man 100 fahren, woher soll ich denn wissen daß da ein Tempolimit ist? Nach nachträglichen Recherchen stellte sich heraus, daß man nur 80 fahren durfte. Kann ich da Einspruch erheben?

...zur Frage

Können lkws einen anderen Lkw auf der Autobahn überholen die zweispurig ist?

Kann ein Lkw einen anderen Lkw auf einer zweisurigen Autobahn überholen?

...zur Frage

Das was der Autofahrer da gemacht hat ist doch verboten, oder?

Ich fuhr gerade auf der Autobahn auf der linken Spur ca 140 kmh und wollte 2 LKWs überholen. Da kam ein Auto von hinten angebrettert, fuhr total nah auf und machte Lichthupe. Das ist doch eigentlich verboten oder ? Zumal ich nicht mit 100 km/h die linke Spur unnötig blockiert habe! Ich hatte über 140 drauf und wollte LKWs überholen. Danach wäre ich wieder rechts gefahren.
Das was das Auto gemacht hat, ist doch verboten, oder ?

...zur Frage

Auffahrunfall auf der Autobahn: Überhohlvorgang

Hypothetische Situation:

Ich bin mit ca 160-170km/h auf der Überholspur einer Autobahn ohne Geschwindigkeitsbegrenzung unterwegs.

Ca 50-100m vor mir schert ein Auto mit ca 80-90km/h auch auf die Überholspur aus um einen LKW zu überhohlen, woraufhin ich im Bremsvorgang dem überholenden Auto hinten auffahre.

Wer hat Schuld?

Eigentlich ist es ja so - so habe ich es zumindest in der Fahrschule gelernt -, wenn ich überholen will, muss ich warten bzw. absichern das die linke Spur frei ist.

...zur Frage

Muss ich Drängler auf der Autobahn überholen lassen?

Angenommen ich fahre auf der Autobahn auf der linken Spur und die Geschwindigkeitsbegrenzung aktuell ist 120kmh. Nun fährt mir jemand extrem dicht mit Lichthupe auf und will überholen (Ich fahre bereits die vollen erlaubten 120kmh). Auf der Rechten Spur ist normale verkehrsdichte mit fahrzeugen die teilweise langsamer sind als 120, heisst ich KÖNNTE auf die rechte spur wechseln müsste dann aber etwas langsamer fahren. MUSS ich den drängler vorbeilassen oder kann ich ihn einfach da hinten ignorieren und normal links weiterfahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?