Übergewichtig diät abnehmen!

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Heißhunger / Hunger steht dadurch ,wenn dein Körper nach einspeicher von Traubenzucker in deinen Zucker einen geringeren Blutzuckerspiegel als sonst hat... So, durch das Essen von Weißmehprodukten & Zucker ( Egal ob Industrie oder Fruchtzucker ) steigt dein BZS sehr schnell -> er sinkt auch wieder sehr schnell ,was zur Folge hat ,dass du Heißhungerattacken bzw. Hunger bekommst..

Ich würde dir raten mehr Gemüse zu essen, nudeln, pasta, jegliche Brotsorten ,die nicht aus Vollkorn sind aus deiner Ernährung zu streichen.. Zucker , Cola und sowas natürlich ebenfalls..

Normales Abnehmen funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie eine Diät , nur ,dass bei einer Diät der Grund verschwiegen wird & meistens irgendwelche teuren Produkte im Vordergrund stehen..

Dein Körper braucht Energie.. Um deine Körpertemperatur zu erhalten und für jegliche weiteren Funktionen des Körpers halt.. Diesen Gewinnt er durch Eiweiße Kohlenhydrate & Fette..

Ganz kurz.. Wenn du deinem Körper zu viel Energie gibst , speichert er diese für schlechte Zeiten..

Beim abnehmen gibst du deinem Körper gezielt weniger Energie ,sodass er diese Depots wieder leert..

Du hast einen Grundbedarf an KCAL diesen kannst du Grob im Netz bestimmen.. Gib einfach kalorienrechner ein & fülle die Daten aus..

Solang du Sport triebst & unter dieser Kalorienzahl bist, wirst du abnehmen ,solang du keine Stoffwechselerkrankungen hast! Das verspreche ich dir!

Mach nicht den Fehler und gib unnötig Geld für irgendwelche Tabletten oder so aus!

Suche dir deinen eigenen Weg ;)

Ich wünsche dir viel Kraft, Spaß & Wille beim Abnehmen!

Mfg Nike52

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tue Dir Diäten nicht an . Iss normal - Du bist im Wachstum .Suche Dir eine Betätigung Sport, Fahrrad fahren etc., die Dir Spaß macht Bewegung, Reduzierung der Menge an Nahrung vor allem die Kohlenhydrate reduzieren, und Du nimmst ganz von selbst ab. Übergewicht ist immer auch eine Kompensation von Frust in Schule, Familie etc. Beseitige die Ursachen der Ersatzbefriedigung "Essen" und Du wirst wirklich ohne Selbstkasteiung schlank .Alles andere merkt sich dein Körper und der Dank ist eine lebenslange Beschäftigung mit deinem Gewicht. Es ist es nicht wert.Geh den Dingen auf den Grund - zur Not auch mit Hilfe. von Psychologen EFT (Emotional freedom technics) Therapeuten, oder ähnlichem.Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

villeicht isst du aus frust, langeweile oder nur weils schmeckt und du gerade heißhunger hast. am besten findest du einen sport der dir gefällt, villeicht ja noch mit einer freundin zusammen, machst ihn regelmäßig und isst nur dann wenn du wirklich hunger hast, und immer wenn du aus irgend einem grund wieder essen willst ( ausser du hast echt hunger ) stellst du dich vor den spiegel und sagst sowas wie : das will ich nicht mehr so! - oder - so möchte ich nicht mehr aussehen! Du kannst deine mum fragen ob sie die süssen sachen versteckt bzw. aus deiner reichweite räumt ; VOR jedem mittagessen ein glas wasser drinken, das stillt das hungergefühl ein bisschen hoffe ich konnte dir helfen, ganz vieel glück dabei :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anscheinend hast du ein Problem mit der Disziplin.

Da hilft nur Prügel!

Oder versuchs in ein paar Jahren mit dem Bund. Die harten Kerle bringen es dir dann bei.

Ne im ernst, was willst du hören? Klar jeder hat so seine schwierigkeiten Sachen zu befolgen die er eigentlich total ungern macht. Du brauchst etwas was dich motiviert....erstell eine Liste mit Pro und Contras von "Fett"-sein, damit du mal genau Visualisieren kannst wieso du das machst und wie du dich danach fühlen wirst.

Was auch noch hilfreich ist, wenn du Sport machst, dann versuch dich dort zu steigern um später mal einen Marathon mitlaufen zu können. Setz dir quasi diesen Marathonlauf als Ziel...einfach laufen um paar Kilos zu verlieren ist oft öde, aber wenn es um etwas geht dann ist das schon was anderes.

Achja, vllt hilft es dir wenn man dir ein wenig Angst macht....Also wenn du nichts gegen dein Gewicht machst, dann wirst du später sehr stark leiden...es gibt Menschen die können damit leben und die stört es auch nicht. Aber du gehörst anscheinend nicht dazu...d.h. wenn du nicht abnimmst folgen irgndwann psychologische Probleme bei dir. D.h. du wirst niemals richtig Glücklich sein und wegen der Tatsache, dass du dich schämst, wirst du niemals einen selbstbewussten Charakter entwickelt was dann eine Persönlichkeitsstörrung verursacht.

Du wirst als einsamer Nerd enden! Keine Freunde haben...keinen erfolg....eine schlechteres Wohlbefinden und eventuell eingeschränkte Gesundheit.

Naja xD Bleib am Ball! Das wird dich sehr berreichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich empfele dir keine diäten die bringen gar nix ! versuch es lieber mit einer besseren ernährung , statt weizen eher dinkel & such dir einen sport der dir spaß macht ! -schwimmen -tanzen -manschaftssport

setz dir kleine ziele zum beispiel das du sagst wenn du auf den 70 kg bist gönst du dir ein eues t-shirt oder so , kauf dir ein oberteil das du toll findest in einer kleineren größe oder so :) such dir doch jemanden der dir hilft dabei (einen twin) :) schreib mich mal privat an ich suche einen twin :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stylerinkiss
04.09.2014, 22:35

Was ist ein twin :)?

0

Iss 3 mal am Tag :D Wenn du zwischendrin Hunger hast greif zur Wasserflasche, wenn du dich langweilst, schnapp dein Handy, hör Musik und mach nen spaziergang. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest besser zu einem Arzt gehen, der dir einen vernünftigen Ernährungsplan gibt oder aufstellt oder dich zu einer Ernährungsberatung schickt. Mit Diäten bekommst du dein Gewicht nicht in den Griff. Und die Unterstützung deiner Eltern brauchst du auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huflattich
04.09.2014, 22:39

Den hält eh niemand durch....Ernährungsberatung ist was in der Theorie versagt aber in der Praxis wenn die Ursachen der zu üppigen Nahrungsaufnahme nicht beseitigt werden.

0

für kinder gibt es hier keine tipps, lass dich vom arzt beraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stylerinkiss
04.09.2014, 22:34

Das war keine gute hilfe !

0

es hilft nur deine ernährung auf kalorienarm umzustellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?