Übergewicht mit 1,85 und 64Kilo?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du bist auf jeden Fall nicht zu dick!! ich kann dir ja mal deinen BMI ausrechnen der wird folgendermaßen ausgerechnet: Gewicht geteilt durch (Größe x Größe) Das heißt 64 %3,42 ergebnis ist dann 18,71 der wenn man normalgewicht hat liegt der BMI zwischen 18 und 25 das heißt du hast Normalgewicht sollte dein bmi unter 18 liegen bist du zu dünn und ab einem BMI von 30 sollte man zum arzt gehen (Außer man ist ein Bodybuilder die haben ja viel muskelmasse und sind dadurch schwerer als 'normale' Leute)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von billie227
07.12.2015, 21:42

Hi,
Da bin ich aber erleichtert😅😅
Danke für deine antwort
👍👍👍👍

1

Also bitte.
Bei den Angaben ist man nicht zu dick.
Mach dir keine sorgen, wenn deine Frage ernst gemeint ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von billie227
07.12.2015, 21:39

Das ist keine troll frage ich meine das ja ernst dafür sollte ja ,,bitte nur ernsthafte antworten"stehen.pls:
Danke für deine antwort😀👍

0

stell dich mal vor den spiegel. wenn du dich nicht als dick empfindest nein. und mit 64kg bei 185cm schon gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist man NICHT!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist vollkommen normal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist noch normal fast zu wenig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist völlig normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?