Übergewicht (Liebe...) etc! Bitte helft mir?

8 Antworten

1) Ich empfehle dir unbedingt Sport! Egal welcher Sport aber hauptsache Sport. Meiner Meinung nach ist Krafttraining empfehlenswert. Aber Sport alleine reicht da sicher nicht um schnell abzunehmen. Ernährung gehört auch dazu! ich empfehle dir 2 Methoden.

1. 6Tage low carb 1Tag high carb

2. HITT Training

Einfach mal googlen.

Als erstes die Ernährung umstellen:

Morgenessen: Brot-vielleicht auch eine Frucht.

Mittagessen: Etwas warmes. Am besten Kohlenhydrate, Eiweiss und Gemüse. (zB. Nudeln, Geflügel und Gemüse)

Ja kein Abendessen!!!!

Du kannst auch gut Ballaststoffe wie zB Cornflakes und scharfe Sachen wie zB in deinem Mittagessen eine Chili rein tun.

Sport ist in deinem Fall auch sehr wichtig. Versuch', eine Routine zu machen: am Anfang drei Tage in der Woche joggen oder einfach vielleicht Tischtennis oder etwas anderes zu machen. Steigern kannst du dich immer noch.

Mach zB Sonntag Morgen, Dienstag Abend und Freitag Abend Sport. Einfach nicht die Tage an einander hängen.

Viel Glück!

Natürlich stehn deine Chancen viel besser, wenn du abgenommen hast. Auch weil dann dein Selbstbewusstsein besser sein wird, und das mögen Mädchen. Also folge den Ratschlägen. Mach Sport und Diät zusammen. Am besten funktionierts mit einem Buddy, einem Mitkämpfer der das gleiche Ziel hat wie du, so dass ihr euch gegenseitig ermuntern und motivieren könnt. Und häng dir ein Bild deiner Angebeteten an den Kühlschrank. Das wird funktionieren! Viel Glück!

13 Jahre,1.70 groß, und wiege 65kg -.-'

hi also ich bin 13 Jahre alt und bin 1.70 Meter groß und wiege LEIDER 65kg.das ding ist ich möchte abnehmen und am besten so schnell wie möglich.für Sport hab ich nicht viel Zeit aber da jetzt sind ja Ferien.ich weiß das ich normal bin aber ich möchte 10kg abnehmen also 55kg wiegen .wieso? weil ich eine traumfigur möchte !

...zur Frage

Katze erbricht, pinkelt nicht im KaKlo und Schmatzt städing?

Hallo liebe GFler und Katzenhalter,

Ich habe wieder ein kleines Problem mit meiner 3 Jährigen Katze die ich vor ca. 2 Monaten aufgenommen habe. Zu Anfang hatten wir starke Probleme (Die Katze und Ich) aber danach war alles wieder in Ordnung. Termin für die Kastration ist gemacht und 1. Grundimpfung ist auch schon durch.. Der TA, hat auch nichts auffälliges bei Check gesehen. Nun ja als die Kleine rollig war hat sie mal hier und da einen Tropfen verloren und war ziemlich laut und nervig ;)

Das ist ja jetzt alles vorbei, aber seitdem schmatzt sie ständig, als würde sie versuchen, überflüssigen Speichel runter zu schlucken. (War euch schon mal richtig übel und in eurem Mund hat sich übermäßig Speichel gebildet? Ich glaube, dass hat sie grade auch) Aber Anzeichen von Schwindel/ Übelkeit kann ich nicht erkennen.

Dann Problem Nr.2: Seit ein paar Tagen pinkelt sie nicht mehr „nur“ im KaKlo, sondern überall im Haus. Aufs Sofa/ Kissen im Stehen. Gestern Nacht auf meine Decke beim Schlafen (Sie hat viele Plätze an denen sie schlafen könnte, schläft aber eigentlich immer bei mir) Also hat sie ihren eigenen Schlafplatz bepieselt? Und Heute Anscheinend auf eine Blaue Plastiktüte die im Keller lag. Da kann ich auch kein Muster drin erkennen, da sie ja auch aufs KaKlo geht? (Groß macht sie weiterhin im Klo)

Und dann Nr 3: Seit ein paar Tagen erbricht sie ihr Futter kurz nachdem sie es gegessen hat. Man könnte jetzt meinen, dass sie zu schnell frisst und es dann wieder hoch kommt, aber es passiert unregelmäßig. Manchmal bricht sie es einfach wieder aus und manchmal nicht. Futter ist Trockenfutter von Purina One. Ich weiß, dass ich eigentlich nur hochwertiges Nassfutter füttern sollte, aber die Vorbesitzer haben sie an Trockenfutter gewöhnt und das Nassfutter lässt sie einfach liegen bis es schlecht wird, oder erbricht es wieder (Nafu in Soße)

Ich weiß grade echt nicht weiter, werde den TA beim nächsten Termin fragen. Der ist am 13. 11. Ich bin grade selbst ziemlich gestresst, weil ich bin mitten im Studium + Pendeln. Deshalb würde ich gerne wissen, dass es meiner kleinen Katze gut geht.

Habt ihr vielleicht einen Rat/ Tipp?

...zur Frage

Verschreckt eine Frau einen Mann, wenn sie ihm ihre Liebe gesteht?

Ich habe mal gehört, dass Männer Frauen erobern wollen und eine Frau versuchen sollte, die Jagdtriebe des Mannes zu wecken. Wenn ich einem Mann gestehe, dass ich in ihn verliebt bin, hat er dann keine Lust mehr auf mich, weil ich mich ihm quasi vor die Füße werfe?

...zur Frage

We kann ich als Kind schnell abnehmen?

Also fangen wir mal da an wieso. Ich bin laut BMI-Test übergewichtig. An die, die nicht wissen was das ist: Ein BMI-Test sagt dir ob du untergewichtig, normalgewichtig oder übergewichtig bist. Ich sollte laut BMI-Test zwischen 36kg und 50kg wiegen. Ich wiege aber 55kg. (Ich bin 13) Jetzt zu meiner Frage; Wie kann ich abnehmen?

...zur Frage

Wie vertreibe ich Wühlmäuse aus meinem Garten?

Hallo ihr! Ich habe leider Wühlmäuse in meinem Garten und brauche dringend einen Rat wie man diese beseitigen bzw. vertreiben kann. Ich habe gelesen, man kann es mit gärender Buttermilch versuchen aber habt ihr noch andere hilfreiche Tipps? Schon mal Danke im Voraus! LG

...zur Frage

Wie Herz von Jungen erobern?

hallöchen :D

ich brauche dringend euren rat!!

ich habe vor den sommerferien einem jungen aus meiner klasse gesagt, dass ich ihn liebe, aber er hat leider meine Gefühle nicht erwidert... seitdem (etwa 2 monate) habe ich ihn nicht mehr gesehen oder mit ihm geschrieben. nun habe ich erfahren, dass wir wider in der selben klasse sind.. was könnte ich am besten machen, sodass er seine meinung doch noch ändern könnte? wie kann ich sein herz erobern?

danke an alle :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?