übergeben durch wasser trinken?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es haben sich auch leute schon übergeben, weil sie viel zu viel gegessen hatten (ich rede nicht von Bulimie).

Wenn der Magen zu voll ist, gibt er davon wieder was ab. Ganz einfach.

Du wirst es nicht glauben, aber man kann sogar davon sterben, wenn man zu viel Wasser trinkt. Das nennt sich tatsächlich "Wasservergiftung".

Ja, das kann passieren. Im schlimmsten Fall kann man ne Wasservergiftung bekommen und sogar sterben. Bei Wettbewerben, wer am schnellsten und am meisten getrunken hat, gabs schon Todesfälle

Ja wenn Du z.bsp.3 Liter hintereinander trinkst,kann das möglich sein.Denn irgendwann ist der magen voll.

Ja schon, weil dein Körper hat dann mehr Wasser wenn du zuviel trinkst darauf wirst du noch Ohnmächtig.

Aber natürlich Zu viel trinken ist sehr sehr gefährlich!!!! Hör bloss auf!!!

es kann sogar passieren, dass man in Ohnmacht fällt.......

das dann allerdings nur unter extrem schnellen Bedingungen

0

wie das? was ist dabei der auslöser für eine ohnmacht?

0

Na ja...irgendwann ist der Magen voll...ist ja auch nicht mehr als ein Sack mit einem gewißen Auffangvolumen. Und wenn voll ist geht nix mehr rein...oder alles muss wieder raus, je nachdem :p

Was möchtest Du wissen?