übergang Mund/Nase und/oder Rachen allgemein tun weh! Was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Umckaloabotropfen in der Apotheke holen. Hilft mit Sicherheit. Und dann wie schon geschrieben, Salbeibonbons und Tee. Schal um den Hals und natürlich nicht mehr surfen. Gute Besserung!

Gesund werden braucht Zeit. Vermutlich bist du ordentlich verkühlt.

Du solltest jetzt die Atemwege gut warm und gut feucht halten, sprich viel viel viel trinken. Am besten warme Tees (Pfefferminz [das kühlt gefühlt], Thymian, Rosmarin - KEIN Kamille, das trocknet aus und macht noch mehr Aua im Hals), stilles Wasser. Inhalieren hilft auch immer sehr gut, am besten mit Salzwasser, vll noch etwas Thymian rein. Genauso mit leichtem Salzwasser gurgeln. Salzwasser ist antiseptisch. Mit Salbeitee gurgeln (kann man auch trinken). Ab und an mal einen Löffel Honig ;-)

Wenn du kannst: Schlafen! Vielleicht auch abends noch eine Runde spazierengehen, die frische Luft und die leichte Bewegung hilft meistens, dass die Nase noch etwas frei wird.

An sonsten, es gibt Tigerbalsam/-öl, stark menthol-und pfefferminzhaltig. Abends ein bisschen was auf die Brust, macht gut die Nase frei.

Und einen gepflegten Vorrat an Bonbons anlegen, Salbeibonbons...aber hauptsache Speichelfluss anregen. Schokolade (bitter) ist auch antiseptisch!

Guten Morgen :-).....da scheint eine Erkältung im Anmarsch zu sein. Gurgele mit Emser Salz , trinke "heiße Zitrone" (nicht zu heiß wegen der Vitamine) und lutsche Salbeibonbons, vielleicht kannst du damit ein wenig entgegenwirken. Gute Besserung.

Schal um den Hals - Kamillentee mit Honig - Zwiebelsud ansetzen und in kleinen Schlucken trinken.....und mit dem surfen aufhören!

Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?