Übergang freundliches Kennenlernen von Mädels über Flirt bis zu Sex ohne Kumpelschiene?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Möglicherweise stehst du dir dabei selbst im Weg. Du glaubst, es ist unmöglich, dass sich ein Mädchen von dir angezogen fühlt, wenn sie sich in deiner Nähe wohlfühlt und dich mag. Eigentlich ist das Gegenteil der Fall - wenn sie sich bei dir nicht wohlfühlt, kriegst du nämlich höchstens eine Abfuhr. 

Du solltest dir klar machen, dass an dir und deiner Art nichts falsch ist, um mit einem Mädchen flirten zu können. So wie du schreibst, gehst du ja lediglich davon aus, dass deine Annäherungsversuche scheitern würden. Wie wäre es denn, das einfach mal auszuprobieren? Du kannst es ja mal mit einem Kompliment versuchen oder ihr etwas länger in die Augen sehen. Du musst ja nicht gleich alles preisgeben - wenn sie interessiert reagiert, kannst du ja etwas weitergehen und wenn sie sich eher abwendet oder sich unwohl dabei fühlt, hast du nichts verloren und weisst, dass es bei ihr eben nichts wird. 

Du musst also keinen Kreislauf durchbrechen, sondern eben anfangen, selbst mal den ersten Schritt zu machen. Wenn sich Mädchen bei dir wohlfühlen, hast du im Gegensatz zu anderen Männern den Vorteil, dass sie dich nett abweisen und nicht gleich blamieren würden. Zudem kannst du nicht davon ausgehen, dass jede Frau immer den ersten Schritt macht - es gibt immer noch viele, die lieber erobert werden, anstatt selbst auf Männer zu zu gehen. 

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort. =) 

Frauen haben sehr feine Antennen und eine gute Intuition. Meine Fähigkeiten zu Flirten sind null. Ich bin unfähig dazu. Ähnlich wie ein Roboter. Der ganze Prozess des Flirtens bei dem sich Spannung aufbaut die sich dann langsam steigert ist für mich unmöglich. Das merken Frauen auch und fühlen sich unwohl wenn ich mich versuche ihnen zu nähern. Meine große Liebe zum Beispiel wurde kreidebleich vor Schreck als ich ihr vorschlug an einem schönen sonnigen Wochenende die Natur mit ihr zu genießen. 

1

Ich denke ich kenne das Problem. Ich habe auch Kumpel, die ich mir gar nicht mit einer Freundin vorstellen kann, da sie einfach der komplette Kumpeltyp sind. Aber du musst dich trauen. Triff dich mit dem Mädchen allein, einfach als Freund. Hab Geduld, aber wenn es eine Beziehung zwischen euch geben kann, wird sich bestimmt nach etwas Zeit etwas entwickeln.

Wenn du mit Mädchen flirten willst und bitte nicht sexuell weil das geht zu weit bein ersten mal.

Du musst Du selbst sein! Und spiel den Mädchen nichts vor, weil wenn sie dann merken wie du vielleicht wirklich bist kommen sie sich verarscht vor.

Diese kumpelschiene ist bei vielen mädchen so...wenn du mit einen Mädchen zum ersten mal redest, Dann mach nicht auf guten Kumpel sondern sei konkret und Versuch sie zu beeindrucken. Du musst ihnen von verhalteen zeigen das du kein Kumpel sein willst sondern möchtest mit ihnen flirten.

Nur übertreiben darf man nie !

Und mit dem sexuell das find ich echt übertrieben weil Man muss nicht beim ersten Treffen mit ein Mädchen und Bett...also bitte ich würde sowas lassen 

Ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen:) 

Warum sich verstellen wollen? Die richtige wird dich nehmen wie du bist.

Wenn du dich aber gibst so wie hier, ist die Friendzone aber noch etwas positives.

Charme muss man (unter anderem) haben.

Die Biologie von Frauen lässt es aber nicht zu bei einem netten jungen Mann erotische Gefühle aufkommen zu lassen. 

0
@Glueckshans

Komisch, bei mir hat es immer geklappt. Dann machst du was verkehrt.

0

...wenn du in natura so bist wie hier, haben die frauen einfach ein gutes gespür dafür, dass du sie eigentlich nur ins bett kriegen willst.

da ist die friendzone noch schmeichelhaft

Ich habe doch geschrieben, dass ich die vollkommen gegenteilige Wirkung eines geilen Bockes abe. Deswegen wirke ich ZU harmlos für einen Flirt. 

0
@Glueckshans

...nun- dann bist du im echtem leben also das völlige gegenteil von hier...

1
@lilymore

Wie meinst Du das? Ich bin genau SO, wie ich es hier in dieser Frage geschrieben habe: nett, freundlich, reizlos für Frauen. Und diesem Irrgarten weiß ich nicht zu entkommen. 

0

Was möchtest Du wissen?